NRWZ.de, 8. März 2021, Autor/Quelle: Polizeibericht (pz)

Schramberg-Sulgen: Unfall mit Rettungswagen im Einsatz

10.000 Euro Schaden

Zu einem Unfall mit einem Fahrzeug des Rettungsdienstes kam es am Sonntagmorgen in der Rottweiler Straße. Der Rettungswagen, der gegen 8.45 Uhr mit eingeschaltetem Blaulicht zu einem Wohnhausbrand nach Dunningen unterwegs war, prallte an der Einmündung der Sulgauer Straße mit einem entgegenkommenden BMW zusammen.

Dessen 79-jähriger Fahrer wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden im Frontbereich schwer beschädigt. Der Rettungswagen war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Den Sachschaden an beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf etwa 10.000 Euro. Die Verkehrspolizei Rottweil hat die Unfallermittlungen aufgenommen.

Schramberg-Sulgen: Unfall mit Rettungswagen im Einsatz