NRWZ.de, 18. Juli 2022, Autor/Quelle: Pressemitteilung (pm)

Schramberg-Sulgen: Versuchter Einbruch in Vereinsheim des SV Sulgen

Polizei sucht Zeugen

Ein Unbekannter hat am Montagmorgen, gegen 2 Uhr in das Vereinsheim des SV Sulgen auf dem Sulgen einzubrechen. Der Unbekannte versuchte zunächst bei den neuen Umkleidekabinen sich Zutritt zu verschaffen.

Bei dem dortigen Verkaufsraum versuchte der Täter mit brachialer Gewalt das Fenster aufzuhebeln. In das Gebäude gelangte der Einbrecher aber nicht, da er von der bereits alarmierten Polizei bei seinem Vorhaben gestört worden ist. Die Höhe des verursachten Schadens ist der Polizei noch nicht bekannt.

Personen, die im betreffenden Zeitraum Verdächtiges im Bereich des Vereinsheims beobachtet haben, oder sonst Hinweise auf den Einbrecher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schramberg, Tel. 07422 2701-0,

Schramberg-Sulgen: Versuchter Einbruch in Vereinsheim des SV Sulgen