2.2 C
Rottweil
Donnerstag, 12. Dezember 2019
Start Poli­zei­be­richt Schram­berg: Ver­such­ter Dieb­stahl von Auto­rä­dern

Schramberg: Versuchter Diebstahl von Autorädern

-


Bis­lang unbe­kann­te Täter haben in der Zeit zwi­schen Sams­tag­nach­mit­tag und Mon­tag­mor­gen bei einem Auto­haus in der Albert-Moser-Stra­­ße in Schram­berg ver­sucht, Auto­rä­der zu ent­wen­den. Dies teilt die Poli­zei mit.

Die Täter mach­ten sich an einem BMW Cou­pé zu schaf­fen: Sie leg­ten zuvor aus­ge­gra­be­ne Pflas­ter­stei­ne als Unter­bau unter das Fahr­zeug und lös­ten anschlie­ßend die Schrau­ben sowie die hoch­wer­ti­gen Alu­rä­der.

Ver­mut­lich wur­den der oder die Täter bei ihren Hand­lun­gen gestört, da an die Auto­rä­der am Tat­ort zurück­ge­las­sen wur­den. Die Rad­mut­tern wur­den mit­ge­nom­men.

Wer ver­däch­ti­ge Beob­ach­tun­gen zur frag­li­chen Zeit gemacht hat, soll sich bit­te mit dem Poli­zei­re­vier Schram­berg, Tele­fon 07422 / 2701-221, in Ver­bin­dung set­zen.

 

- Adver­tis­ment -