Ein Pas­sant mel­de­te am Diens­tag, kurz vor 16 Uhr, meh­re­re zün­deln­de Kin­der im „Park der Zei­ten”. Die Beam­ten des Poli­zei­re­viers Schram­berg konn­ten in der Schutz­hüt­te beim Enten­teich noch glim­men­de Papier- und Rei­sig Res­te fest­stel­len.

Von den Kin­dern fehl­te aller­dings jede Spur. Durch das Feu­er wur­de der Die­len­bo­den in der Schutz­hüt­te beschä­digt. Die Höhe des Sach­scha­dens ist noch nicht bekannt. Die Feu­er­wehr Schram­berg war mit 2 Fahr­zeu­gen und 15 Wehr­leu­ten aus­ge­rückt. Die Poli­zei­be­am­ten hat­ten das Feu­er aller­dings schon weit­ge­hend gelöscht.