NRWZ.de, 7. September 2021, Autor/Quelle: Polizeibericht (pz)

Skoda prallt in Peugeot-Heck

FLÖZLINGEN – Über 10.000 Euro Schaden entstand am Montag bei einem Unfall an der Einmündung der Kreisstraße von Zimmern in die Eschachstraße.

Eine 35-jährige musste in ihrem Peugeot dort verkehrsbedingt abbremsen, was einen 32-jährigen hinterherfahrenden Skoda-Fahrer gehörig in die Bredouille brachte, weil er zu wenig Abstand hatte. Am Peugeot wurden durch den Aufprall Teile abgerissen. Auch der Skoda wurde erheblich beschädigt, weswegen der Abschleppdienst kommen musste. Beide Autofahrer blieben aber unverletzt.

Skoda prallt in Peugeot-Heck