NRWZ.de, 27. März 2020, Autor/Quelle: Polizeibericht (pz)

Stromkabel bei Baumfällarbeiten beschädigt

ZIMMERN – Ein Anwohner meldete am Donnerstag der Polizei ein beschädigtes Stromkabel in der Flözlinger Straße. Dieses hing anscheinend bedrohlich über der Fahrbahn.

Wie eine Polizeistreife bei der Überprüfung feststellte, war bereits eines der Kabel gerissen. Ein Zweites hing dicht über der Straße, weswegen der Verkehr von der Polizei fast eine Stunde umgeleitet werden musste. Der zuständige Energieversorger übernahm danach sofort die Reparatur der Leitung. Kurzzeitig kam es dadurch im Bereich Brückenweg zu einem Stromausfall.

Stromkabel bei Baumfällarbeiten beschädigt