Auf dem Gelände eines Autohauses in der Albert-Moser-Straße sind über das Wochenende 13 Personenkraftwagen aufgebrochen worden. Die unbekannten Täter bauten Navigationsgeräte und Multifunktionslenkräder aus.

Der Schaden ist beträchtlich, steht aber in seiner Gesamtheit noch nicht fest. Das Polizeirevier Schramberg ermittelt und bittet darum, verdächtige Wahrnehmungen im Gewerbegebiet Lienberg mitzuteilen (Telefon 07422 2701 0).