Rund 18.000 Euro Sachschaden ist bei einem Auffahrunfall am Donnerstag, gegen 12.45 Uhr, auf der Landesstraße 175 entstanden. Ein 40-jähriger Lenker eines Jaguar war von Langenschiltach in Richtung Tennenbronn unterwegs und wollte nach links in Richtung Schwarzenbach abbiegen. Wegen entgegenkommender Fahrzeuge musste der Autofahrer anhalten.

Eine nachfolgende 47-jährige BMW-Fahrerin erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Jaguar auf. Ein weiterer nachfolgender 49-jähriger Lenker eines Subaru kollidierte mit dem stehenden BMW. Alle Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

 

 

-->

 

-->