TENNENBRONN (pz) – In der Nacht zum Sams­tag hat im Bereich ‚Auf der Ecke‘ ein Unbe­kann­ter Täter auf eine Kat­ze geschos­sen. Die Kat­ze erlitt hier­durch schwe­re Kopf­ver­let­zun­gen.

Auf einer Rönt­gen­auf­nah­me hat ein Tier­arzt im Kopf zwei Pro­jek­ti­le ent­deckt, die ver­mut­lich von einem Luft­ge­wehr stam­men. Hin­wei­se auf die Tat oder den Täter nimmt das Poli­zei­re­vier Schram­berg unter der Ruf­num­mer 07422–2701‑0 ent­ge­gen.