Tennenbronn: Unfall fordert eine Leichtverletzte

Eine leichtverletzte Beifahrerin und etwa 10.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Freitag, gegen 10 Uhr, auf der Hauptstraße in Tennenbronn.

Ein 57-jähriger Lenker eines Touran fuhr vom Dorfplatz auf die Hauptstraße ein und kollidierte mit einem vorbeifahrenden BMW eines 51-jährigen Mannes. Die Beifahrerin im BMW zog sich leichte Verletzungen zu.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de