Trickdieb bestiehlt Rentner in der Rathausgasse

Trickdieb bestiehlt Rentner in der Rathausgasse

ROTTWEIL – Ein 77-jähriger Mann ist am Freitagmorgen in der Rathausgasse von einem unbekannten Mann angesprochen worden. Der Mann bat den Senior, eine Ein-Euro-Münze zu wechseln.

Der Täter war so hartnäckig, dass der hilfsbereite Rentner schließlich in seinem Geldbeutel nach Kleingeld schaute. Später bemerkte der 77-Jährige, dass aus dem Scheingeldfach des Gelbeutels 250 Euro fehlten. Der Täter war etwa 30 bis 40 Jahre alt, schmales Gesicht mit dunklem Teint, sprach Deutsch mit osteuropäischem Akzent. Er trug eine kurze schwarze Hose und ein blaues Hemd. Hinweise nimmt das Polizeirevier Rottweil (Tel.: 0741 477-0) entgegen.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 11. August 2019 von Polizeibericht (pz). Erschienen unter https://www.nrwz.de/polizeibericht/trickdieb-bestiehlt-rentner-in-der-rathausgasse/238054