Unfall nach Vorfahrtsmissachtung

DEISSLINGEN – Am Donnerstagmorgen sind in Folge einer Vorfahrtsmissachtung an der Kreuzung Schwenninger Straße und Schwarzwaldstraße im Gewerbegebiet ein Winterdienstfahrzeug und ein Mercedes zusammengestoßen.

Gegen 7:30 Uhr befuhr der 67-jährige Fahrer mit seinem Winterdienstfahrzeug die Schwarzwaldstraße und bog nach links in die Schwenninger Straße ab. An der Kreuzung missachtete er die Vorfahrt des von rechts kommenden Mercedes Fahrers. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß und es entstand ein Sachschaden von rund 6500 Euro.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de