Von der Fahrbahn abgekommen und Unfall verursacht

DIETINGEN – Am Sonntagnachmittag ist ein 81-jähriger Daimler- Fahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 81, zwischen Oberndorf und Rottweil, leicht verletzt worden.

Der 81-Jährige war gegen 14.40 Uhr mit seinem Daimler von Rottweil in
Fahrtrichtung Oberndorf unterwegs. Kurz vor der Autobahnraststätte
Neckarburg kam der Daimlerfahrer infolge von Unachtsamkeit mit seinem
Wagen nach links von der Fahrbahn ab, touchierte die Mittelschutzplanke und wurde daraufhin nach rechts von der Fahrbahn abgewiesen.

Dort überfuhr der Daimler ein abgesenktes Schutzplankenelement, touchierte eine Hinweistafel und kam dann schlussendlich auf dem Grünstreifen zwischen der Fahrbahn und der Raststätte zum Stehen. Der 81-Jährige wurde dabei leicht verletzt weshalb er mit einem Rettungswagen in die Helios Klinik nach Rottweil gebracht wurde. Am Daimler entstand ein Sachschaden in Höhe von
rund 2000 Euro.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de