In der Nacht von Don­ners­tag auf Frei­tag brann­te in der See­dor­fer Stra­ße ein älte­rer Renault Twin­go. Nach der­zei­ti­gem Kennt­nis­stand ist davon aus­zu­ge­hen, dass der Brand auf­grund eines tech­ni­schen Defekts ver­ur­sacht wur­de.

Der Brand war bei geschlos­se­ner Hau­be im Motor­raum aus­ge­bro­chen. Ver­letzt wur­de nie­mand. Der Scha­den beläuft sich auf etwa 3000 Euro. Die Feu­er­wehr Wald­mös­sin­gen war mit zwei Ein­satz­fahr­zeu­gen vor Ort.