Start Poli­zei­be­richt Wald­mös­sin­gen: Lkw-Tank mit Sand befüllt

Waldmössingen: Lkw-Tank mit Sand befüllt

Unbe­kann­te ver­ur­sa­chen hohen Scha­den

-

In der See­dor­fer Stra­ße in Wald­mös­sin­gen wur­de im Zeit­raum von Sams­tag­vor­mit­tag bis Mon­tag­mor­gen der Tank eines Lkws mit Sand befüllt. Bei dem Fahr­zeug han­delt es sich um einen blau­en MAN.

Der Lkw ließ sich nicht mehr star­ten. Bei der Inaugen­sch­ein­nah­me des Fahr­zeu­ges wur­de der Umstand fest­ge­stellt. Der ent­stan­de­ne Sach­scha­den dürf­te sich auf etwa 2500 Euro belau­fen. Hin­wei­se zu ver­däch­ti­gen Per­so­nen bit­te an die Poli­zei Schram­berg, Tel. 07422/2701–0.

 

- Adver­tis­ment -