- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...
18.8 C
Rottweil
Dienstag, 22. September 2020

- Anzeigen -

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

170 Jahre alter Schwarzwaldhof wird Raub der Flammen

Am Freitag gegen 17.30 Uhr brach in einer Werkstatt eines unbewohnten 170 Jahre alten Schwarzwaldhofes in Furtwangen ein Feuer aus, das innerhalb kürzester Zeit das ganze Gebäude in Vollbrand setzte. Das meldet die Polizei .

Der 63 Jahre alte Hausmitbesitzer, der sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs als Einziger im Gebäude befand, konnte dieses mit leichten Brandverletzungen selbstständig verlassen. Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehren aus Furtwangen mit Stadtteilen sowie aus Vöhrenbach, die mit insgesamt 100 Einsatzkräften ausgerückt waren, war ein Niederbrennen des Gebäudes bis auf die Grundmauern nicht mehr zu verhindern.

Der Sachschaden beläuft sich nach ersten vorsichtigen Schätzungen auf etwa eine Million Euro. Wegen akuter Einsturzgefahr noch stehender Gebäudeteile können zwei umliegende Wohngebäude derzeit nicht betreten werden.

Beamte des Polizeireviers St. Georgen und des Kriminaldauerdienstes haben noch vor Ort die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Neben dem stellvertretenden Kreisbrandmeister des Schwarzwald-Baar-Kreises machte sich auch der Bürgermeister der Stadt Furtwangen vor Ort ein Bild des Geschehens

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote