- Anzeigen -

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

Zurück ins Fitnessstudio

(Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

(Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...
17 C
Rottweil
Freitag, 29. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Zurück ins Fitnessstudio

    (Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

    Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

    (Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...

    Arbeitslosen-Quote steigt um drei Zehntel auf 2,7 Prozent

    Ausbildungsende, Schul- und Betriebsferien beeinflussen Arbeitsmarkt im August

    "Schul- und Betriebsferien und das Ende von schulischen und betrieblichen Ausbildungsgängen beeinflussten im August das Geschehen auf dem Arbeitsmarkt in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg deutlich. Bei jetzt 7.490 Arbeitslosen –  670 mehr als Ende Juli – stieg daher die Arbeitslosenquote um drei Zehntel auf 2,7 Prozent", sagt Erika Faust, Leiterin der Agentur für Arbeit Rottweil – Villingen-Schwenningen, im jüngsten Arbeitsmarktbericht.

    Im Vergleich zum Vorjahr waren im August 820 Männer und Frauen weniger arbeitslos gemeldet. Die Quote betrug vor Jahresfrist 3,0 Prozent. Zum Vergleich: In Baden-Württemberg stieg die Quote gegenüber Juli 2018 um zwei Zehntel auf aktuell 3,3 Prozent.

    Eine deutliche Zunahme gab es bei den jüngeren Arbeitslosen unter 25 Jahren im Vergleich mit dem Juli. Deren Zahl stieg um 230 oder 27,5 Pro-zent auf jetzt wieder 1.055 Personen. "Um diese jungen Frauen und Männer werden wir uns intensiv kümmern", erläutert Faust. "Unser Ziel ist, möglichst vielen von ihnen einen raschen Einstieg in den Arbeitsmarkt zu er-möglichen. Schließlich sind dies gut ausgebildete junge Leute, die in der Regel als Fachkräfte am Markt gefragt sind und nur eine relativ kurze Zeit der Arbeitslosigkeit zwischen zwei Beschäftigungen überbrücken müssen. Das sollte unter den derzeitigen konjunkturellen Bedingungen in der Region auch gelingen. Derzeit werden die meisten Verträge für den September – also für die Zeit nach den Betriebsferien abgeschlossen", so Faust zuversichtlich.

    "1470 Zugänge an offenen Stellen – zwar fast 820 weniger als im Juli – zeigen dennoch, dass trotz der Betriebsferien weiter Personalbedarf besteht", beobachtet Faust und hebt hervor: "Im Stellenbestand von derzeit rund 7.260 Angeboten fällt ein Bereich besonders ins Auge: Allein in den Fertigungsberufen sind dem Arbeitgeber-Service derzeit 3380 Stellenangebote bekannt sowie 1020 für Verkehrs- und Logistikberufe, 980 für Kaufleute und 740 für Gesundheits- und Pflegeberufe."

    2915 Personen meldeten sich im Laufe des Monats neu oder erneut arbeitslos, 420 mehr als im Juli. Davon kamen 1105 direkt aus Erwerbstätigkeit. 2235 Männer und Frauen konnten sich im Gegenzug aus der Arbeitslosigkeit abmelden, 760 von ihnen in Arbeit sowie weitere 415 in Ausbildung oder Qualifizierung.

    Im Landkreis Tuttlingen wurden im August 2075 Arbeitslose gezählt, 155 mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote stieg um zwei Zehntel auf 2,6 Prozent. Im Kreis Rottweil erhöhte sich die Zahl der Arbeitslosen um 285 auf 1920. Die Quote stieg hier um vier Zehntel auf 2,4 Prozent. Im Schwarzwald-Baar-Kreis gab es mit plus 235 auf 3490 ebenfalls einen An-stieg bei den Arbeitslosen. Die Quote liegt dort mit aktuell 2,9 Prozent um zwei Zehntel höher als im Vormonat.

    3630 Arbeitslose zählten im August zu den erwerbsfähigen Leistungsberechtigten nach dem Sozialgesetzbuch II (SGB II). Das waren 210 mehr als im Juli aber 480 weniger als vor zwölf Monaten.

     

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    3D Visualisierung

    3D Visualisierung

    3D Visualisierung
    Montag, 4. Mai 2020
    Aufrufe: 4
    Reimann Coaching & Mediation und psychologische Beratung

    Reimann Coaching & Mediation und psychologische Beratung

    Nie war es so wichtig positiv zu bleiben. Ich bin der Meinung, dass niemand einsam oder alleine mit seinen Gedanken…
    Mittwoch, 1. April 2020
    Aufrufe: 68
    expert Enderer  **** Kaffeevollautomaten Service Aktion! ****

    expert Enderer **** Kaffeevollautomaten Service Aktion! ****

    Wir sind für Sie da! Unsere Reparatur-Werkstatt ist geöffnet! Aufgrund der aktuellen Verordnung zu Corona ist unser Laden geschlossen, die…
    Mittwoch, 25. März 2020
    Aufrufe: 45

    Coronavirus: Lage im Landkreis beruhigt sich

    Dr. Heinz-Joachim Adam wirkte entspannt am heutigen Freitagmorgen. Das ist insofern beruhigend, als dass der Mann der Chef des Kreis-Gesundheitsamts ist. Und...

    Biker stürzt auf der B 27

    Am Freitagnachmittag ist ein Motorradfahrer auf der B 27 zwischen Balingen und Rottweil gestürzt. Nach ersten Informationen wurde der Biker nicht schwer...

    Zurück ins Fitnessstudio

    (Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

    Polizei verabschiedet Bruno Suschinski

    Im Rahmen einer kleinen Feierstunde beim Polizeirevier Schramberg wurde am Freitag Polizeihauptmeister Bruno Suschinski in den Ruhestand verabschiedet. Er war insgesamt 45 Jahre bei...

    Zappenduster

    Teilweise dramatische Umsatzeinbrüche, Kurzarbeit in einem nie da gewesenen Umfang und eine völlig unklare Zukunft: Für die Wirtschaft auch in der Region...

    Corona: Badschnass bleibt zu bis 1. September

    Das Hallenbad „Badschnass“  wird möglicherweise erst zum 1. September seinen Betrieb wieder aufnehmen. Die wegen des Corona-Virus derzeit erforderlichen Hygienemaßnahmen schienen der großen Mehrheit...

    Schwenningen: Mutter dreier Kinder getötet – mutmaßlicher Täter in Haft

    Nach dem Tod einer 39-jährigen Frau am gestrigen Donnerstag in VS-Schwenningen (wir berichteten bereits) ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft inzwischen wegen eines Tötungsdeliktes.

    Aichhalden: Radler-Unfall im Bereich Eselbach

    Zu einem Unfall in der Nähe des Gasthauses Eselbach sind am frühen Freitagnachmittag Rettungskräfte des DRK, der Notarzt, ein Rettungshubschrauber und eine Polizeistreife ausgerückt....

    Quatsch mit Corona-Kontaktdaten, oder: Wenn Bill Clinton in einem Rottweiler Restaurant vorbei schaut

    Mit einem kann man Rottweils Landrat Dr. Wolf-Rüdiger Michel gerade richtig in Fahrt bringen: Indem man auf die Corona-Verordnungen pfeift. Vor allem...

    Schramberg-Heiligenbronn: Baucontainer aufgebrochen

    In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben unbekannte Täter auf dem Gelände der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn an der Bonaventura-Hauser-Straße einen im Bereich...
    - Anzeige -