Aus der Region, für die Region: Königsfeld lädt am Muttertag ein zum 15. Naturpark-Markt

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

(Anzeige). Mit einer bunten Palette Schwarzwälder Köstlichkeiten, Handwerkskunst und viel Unterhaltung lädt Königsfeld am 14. Mai zu seinem 15. Naturpark-Markt ein. Mehr als 70 Bauernhöfe, Handwerker, Vereine, Gastronomie- und Infostände sowie zahlreiche Königsfelder Geschäfte präsentieren zum Jubiläum ein besonders vielfältiges Schaufenster der Region. Zum geselligen Genießer-Treffpunkt wird der Kulinarische Marktplatz vor dem Rathaus. Der Naturpark-Markt findet von 11 bis 18 Uhr statt, Verkaufsoffener Sonntag ist von 12 bis 17 Uhr. 

Alle Fotos: pm

Tolles Programm, Produkte aus der Region

Flanieren und Einkaufen nach Herzenslust und dabei Anbieter aus dem Schwarzwald kennenlernen – das ist die Kernidee eines Naturpark-Markts. Gutes für den Gaumen, selbst hergestellt, bringen Bauernhöfe, Imker, Edelbrenner und Kräuterfrauen mit. Es gibt Schönes und Nützliches aus Holz und Keramik, Pflanzen, Genähtes und Gestricktes, Bürsten oder Seifen. 

Entdecken und selbst machen ist insbesondere für Kinder im Kurpark angesagt: Alpakas freuen sich auf neugierigen Besuch, beim Ponyreiten erleben die Jüngsten das Glück auf dem Rücken der Pferde, mit Naturmaterialien verschönern sie Holzstücke, mörsern ihr eigenes Kräutersalz oder lassen sich bei den Jägern zeigen, wer so alles im Wald wohnt. Im Kurpark haben viele Infostände auch Natur- und Erlebnistipps für Erwachsene im Gepäck. Neugierig auf E-Bike-Fahren? Ein Parcours lädt zu Testfahrten ein, wobei es die Tipps vom Radprofi gleich dazu gibt.

Wer vom Bummeln eine Pause braucht, kann sich auf dem „Kulinarischen Marktplatz“ stärken. Da gibt es Schupfnudeln, Raclette, Maultaschen, hausgemachte Fleischküchle, Kartoffeln mit Dipp, Bratwürste, Rindfleisch-Burger mit Pommes, Steaks von Pute und Schwein, Kuchen, Waffeln und Crêpes. Frisch vom Feld verkauft ein Bauer Spargel und Erdbeeren.

Mit einem Fassanstich geht’s los

Eröffnet wird der Naturpark-Markt um 11.30 Uhr im Festzelt am Rathaus mit einem Fassanstich. Zum Frühschoppen ab 11.15 Uhr spielen die Hirschgässle-Musikanten aus Villingendorf zünftige Blasmusik. Ab 13.30 zeigt die Trachtengruppe St. Georgen Tänze und Brauchtumsvorführungen. Ab 15 Uhr unterhalten die weitbekannten Knöpflespieler Tennenbronn mit handgemachter Musik aus dem Schwarzwald und alpenländischen Raum. Im Haus des Gastes erfreut das Akkordeonorchester Locherhof um 15.30 Uhr seine große Fangemeinde mit dem traditionellen Muttertags-Kurkonzert, Eintritt 3 Euro. 

Info: Den Flyer zum Naturpark-Markt gibt es bei der Tourist-Information Königsfeld, Telefon 07725 8009-45, [email protected], oder zum Download unter www.koenigsfeld.de.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Ein paar Wolken
0.8 ° C
3.4 °
0 °
100 %
0.5kmh
21 %
Do
11 °
Fr
8 °
Sa
9 °
So
11 °
Mo
6 °