Nachwuchskräfte von Agentur für Arbeit und Jobcenter haben sich dort eingefunden, wo ihre künftigen Kunden den Weg in die Dienstleistungslandschaft aus Beratung, Vermittlung, Qualifizierung und Leistung beginnen: Am Empfang der Hauptagentur in Villingen-Schwenningen. Fachausbilderin Esther Weber (von links), Geschäftsführer Thomas Dautel, Azubis Fatma Mutluer, Marcel Schuhenn, Lava Mestakalo, Pascal Bertsche, Agenturchefin Erika Faust und Fachausbilderin Aline Scherer. Foto: pm

Regi­on. Vier Aus­zu­bil­den­de haben am 2. Sep­tem­ber­die dua­le Aus­bil­dung bei der Agen­tur für Arbeit Rott­weil – Vil­lin­gen-Schwen­nin­gen begon­nen. Als Fach­an­ge­stell­te für Arbeits­markt­dienst­leis­tun­gen ler­nen sie in den kom­men­den drei Jah­ren alle Berei­che einer moder­nen Arbeits­ver­wal­tung ken­nen, wie es in einer Pres­se­mit­tei­lung heißt.

In ihrer Aus­bil­dung wer­den sie vor allem im Kun­den­kon­takt geschult. Hin­zu kommt ein umfang­rei­ches Wis­sen über die Sozi­al­ge­setz­ge­bung, wel­che die Rechts­grund­la­gen für die Tätig­keit der Agen­tur für Arbeit bil­den. Im Mit­tel­punkt der Tätig­keit als Fach­an­ge­stell­te für Arbeits­markt­dienst­leis­tun­gen steht das Bera­tungs­ge­spräch mit Arbeit­su­chen­den und Arbeits­lo­sen. Sie infor­mie­ren und bera­ten die Kun­den per­sön­lich oder am Tele­fon. Sie unter­stüt­zen Arbeits­lo­se beim Aus­fül­len der Anträ­ge und wir­ken bei der Arbeits- und Aus­bil­dungs­ver­mitt­lung mit. Zudem über­neh­men sie admi­nis­tra­ti­ve Tätig­kei­ten wie die Annah­me und Bear­bei­tung von Anträ­gen, bei­spiels­wei­se zum Arbeits­lo­sen­geld.

Zu den vier Aus­zu­bil­den­den kommt noch eine Stu­die­ren­de, die sich für ein dua­les Stu­di­um an der Hoch­schu­le der Bun­des­agen­tur für Arbeit in Mann­heim ent­schie­den und dort als Erst­se­mes­ter begon­nen hat. Ihr Pra­xis­tri­mes­ter führt sie bei der Agen­tur für Arbeit Rott­weil – Vil­lin­gen-Schwen­nin­gen durch.

Auch im Jahr 2020 bil­det die Agen­tur für Arbeit in die­sen Beru­fen aus: Fach­an­ge­stell­te für Arbeits­markt­dienst­leis­tun­gen sowie Bache­lor of Arts Arbeits­markt­ma­nage­ment und Bache­lor of Arts Bera­tung für Bil­dung, Beruf und Beschäf­ti­gung.

Mehr Infor­ma­tio­nen zu Aus­bil­dung und Stu­di­um bei der Agen­tur für Arbeit Rott­weil – Vil­lin­gen-Schwen­nin­gen gibt es im Inter­net unter www.arbeitsagentur.de oder bei der Fach­kraft Päd­ago­gik Caro­li­ne Zei­ser unter Tele­fon 0761 2710–844.