2.7 C
Rottweil
Mittwoch, 11. Dezember 2019
Start Regi­on Rott­weil Dro­gen­raz­zi­en unter ande­rem in Vil­lin­gen­dorf und Wel­len­din­gen

Drogenrazzien unter anderem in Villingendorf und Wellendingen

-

Im Rah­men einer vor­be­rei­te­ten Durch­su­chungs­ak­ti­on Ende Juli, gelang es der Ermitt­lungs­grup­pe Schwar­z­­wald-Baar, eine grö­ße­re Men­ge Rausch­gift sicher­zu­stel­len. Das mel­det die Staats­an­walt­schaft.

Ins­ge­samt könn­ten dem­nach bei der Durch­su­chung von sechs Woh­nun­gen in Rott­weil, Vil­lin­gen­dorf, Wel­len­din­gen und Spai­chin­gen rund 100 Ecsta­sy Pil­len, 100 Gramm Amphet­amin, 50 Gramm Mari­hua­na sowie meh­re­re Mari­hua­na Pflan­zen, LSD und Ana­bo­li­ka sicher­ge­stellt wer­den. Dar­über hin­aus wur­den meh­re­re Tau­send Euro Bar­geld und ver­bo­te­ne Gegen­stän­de, dar­un­ter Schlag­stö­cke, Mes­ser und ein Luft­ge­wehr, beschlag­nahmt. Die Poli­zei geht davon aus, dass sie aus Rausch­gift­ge­schäf­ten stam­men.

Gegen sie­ben Per­so­nen im Alter zwi­schen 16 und 30 Jah­ren wur­de ein Ermitt­lungs­ver­fah­ren wegen Ver­sto­ßes gegen das Betäu­bungs­mit­tel­ge­setz und gegen das Waf­fen­ge­setz ein­ge­lei­tet.

 

- Adver­tis­ment -