- Anzeigen -

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

Zurück ins Fitnessstudio

(Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

(Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...
18.3 C
Rottweil
Sonntag, 31. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Zurück ins Fitnessstudio

    (Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

    Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

    (Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...

    Heiligenbronn: Hermle-Stiftung spendet zwei Millionen Euro für Sporthallen-Neubau

    Seit vielen Jahren ist die Hildegard-und-Katharina-Hermle-Stiftung der Gosheimer Hermle AG der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn in besonderem Maße verbunden. Nun unterstützt sie den Neubau der Schulsporthalle in Heiligenbronn mit einer Spende in Höhe von zwei Millionen Euro. Der Spendenstand der dafür initiierten Aktion „Wir machen Schule. Machen Sie mit“ der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn liegt damit bei knapp drei Millionen Euro, heißt es in einer Pressemitteilung.

    Hubert Bernhard, Vorstand der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn, erläuterte im Dezember 2019 bei der Stiftungsratssitzung der Hildegard-und-Katharina-Hermle-Stiftung die Pläne für die neue Sporthalle.

    Die Erschließungsarbeiten dafür haben bereits im Dezember begonnen, nach der Winterpause steht der Baubeginn an. Bernhard stellte dem Stiftungsrat der Hermle-Stiftung den Gesamtwirtschaftsplan 2020 der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn dar und ging in der Runde auf die Finanzierung und die vielfältigen Sportangebote der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn für sinnesbehinderte junge Menschen ein.

    Die neue Schulsporthalle besteht aus drei Teilen: einem 25 mal 22 Meter großen Würfel, flankiert von zwei eingeschossigen, 4,20 Meter hohen Gebäuden. Darin sind Umkleideräume, Lager und ein Mehrzweckraum für Gymnastik und Fitness untergebracht.

    Entstehen sollen über Spielfelder, Sprossenwände und Ringanlagen hinaus ein Goal-Ball-Feld und ein Bewegungsparcours mit einem fest installierten Trampolin für Sehbehinderte und Blinde. Die Ausstattung wird ganz auf die Bedürfnisse der Schüler mit Seh- oder Hörbeeinträchtigungen ausgerichtet. Das Spielfeld umgibt ein breiter, mit Gumminoppen versehener Streifen. Er macht den Schülern bewusst, dass sie bremsen müssen, um nicht gegen die Wand zu laufen. Daran schließt sich ein Auslaufbereich an.

    Die Halle ist zudem mit speziellen kraftaufnehmenden Prallwänden, schallhemmenden Verkleidungen und einer sehr hellen, blend- und verschattungsfreien Beleuchtung ausgestattet. Eine Hörschleife im Boden ermöglicht Lautsprecherübertragungen für Träger von Hörgeräten. Deckenlifter in zwei der geplanten drei Umkleiden erleichtern Rollstuhlfahrern die Teilnahme am Sport.

    Den größten Teil der Baukosten von voraussichtlich 4,5 Millionen Euro schultert die Stiftung selbst, das Land schießt knapp eine halbe Millionen Euro zu. Die großzügige Spende der Hermle-Stiftung sei in jedem Fall gut angelegt, unterstrich Bernhard. Sie verdeutliche erneut die außerordentlich gute Zusammenarbeit der zwei Stiftungen.

    - Anzeige -

    Zum Dank für die großzügige Spende sei es ihm eine Freude, die Hildegard-und-Katharina-Hermle-Stiftung bei der Namensgebung der Sporthalle zu berücksichtigen, kündigte der Vorstand an. Die Hermle-Stiftung unterstützte bereits mehrfach Projekte der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn für sinnesbehinderte und lernbeeinträchtigte Menschen. Auszubildende der Hermle AG arbeiten darüber hinaus mit der Heiligenbronner Werkstatt für behinderte Menschen zusammen.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Schramberg: Rettungsaktion an Ruine Falkenstein

    Ein Kletterer ist am Pfingstsonntagnachmittag am Fels unterhalb der Ruine Falkenstein abgestürzt. Der Rettungshubschrauber Christoph 54 aus Freiburg war im Einsatz, um den am...

    Enttäuschung in Schiltach: Kida Khodr Ramadan kommt nicht

    Die Organisatoren des Open-Air-Kinos Schiltach zeigen sich enttäuscht: Der für heute angesagte Besuch des Kinostars Kida Khodr Ramadan entfällt. Fans können ihre...

    Gedichte-Rätsel: Märchenhafte Sonntagkinder

    Unser letztes Rätsel war wohl arg schwer: anders als beim Schreiner Fuß hat der Reichskanzler Bismarck und die Linde bei der Villa Junghans kaum...

    Gutes von heute 

    In Schramberg-Sulgen gibt es seit einiger Zeit ein Geschäft, das Backwaren vom Vortag zu sehr günstigen Preisen verkauft. Im Schaufenster hängt nun ein Plakat,...

    In Corona-Zeiten: So geht’s der NRWZ

    "Bleiben Sie gesund!" Das hatten wir von der NRWZ Ihnen, liebe Leser, am 20. März gewünscht. Einen Tag darauf haben wir unsere...

    Lärmschutz: Ausgetrickst

    In Schramberg fühlen sich etliche Anwohner vom Lärm geplagt. Besonders an den Ortsausgangsstraßen Richtung Schiltach, Sulgen, Hardt und Tennenbronn dröhnt es manchmal, dass die...

    Corona-Test: Acht Tage Warten auf’s Ergebnis

    Fakt ist, dass tagtäglich neue Daten zu Corona im Landkreis veröffentlicht werden. Doch wie aktuell sind diese Daten? Die Tests sind immer schneller geworden,...

    Gefährlich überholt: Beinahe schwerer Unfall bei Wellendingen

    Glück im Unglück hatten laut Polizei die Beteiligten eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag auf der L 434 bei Wellendingen ereignet hat....

    Einladung Fronleichnam einmal anders

    Es hat eine lange Tradition zum Fest Fronleichnam Häuser und Wege mit Blumen und kleinen „Altären“ zu schmücken. Da dieses Jahr keine große Prozession...

    Gottesdienst Pfingstsonntag in der evangelischen Stadtkirche in Schramberg

    "An Pfingsten erinnern wir uns daran, dass der Heilige Geist alle Menschen weltweit erfüllt und verbindet. Pfingsten gilt außerdem als Geburtstag der Kirche, ein...
    - Anzeige -