Schwerer LKW-Unfall im Landkreis Tuttlingen. Foto: SDMG/Maurer

Zwei Lastwagen sind am Morgen zwischen Gosheim und Denkingen (Kreis Tuttlingen) frontal zusammen geprallt. Bei dem Unfall sind beide Fahrer schwer verletzt worden.

Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am Montagmorgen, gegen 9.30 Uhr, auf der Landstraße zwischen Gosheim und Denkingen. Der Fahrer eines LKW geriet in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden LKW zusammen.

Durch die heftige Kollision wurde einer der Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt. Er konnte durch die freiwillige Feuerwehr Gosheim, welche mit zahlreichen Feuerwehrleuten und mehreren Fahrzeugen vor Ort war, aus dem Fahrzeug befreit werden.

Die Landstraße 433 musste infolge des Unfalls für mehrere Stunden gesperrt werden.

Beide Fahrer wurden schließlich mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden wird auf etwa 120.000 Euro geschätzt.