- Anzeigen -

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

(Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

(Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...
8.3 C
Rottweil
Donnerstag, 28. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

    Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

    (Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

    Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

    (Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Vernetzung ist das A und O

    Regionale Akteure tauschen Know-How zum Thema „Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt“ aus

    REGION (pm)  – Auf Einladung der Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg und der Agentur für Arbeit Rottweil – Villingen-Schwenningen trafen sich rund 30 Hauptamtliche, die Geflüchtete in Kommunen, Landratsämtern und Institutionen auf dem Weg in den Arbeitsmarkt begleiten, zum Austausch.  Darüber berichtet die Wirtschaftsförderung in einer Pressemitteilung:

     „Die Arbeit mit Geflüchteten und das Bemühen, sie in Arbeit zu bringen, hat sich seit Juni 2016, als wir mit den Treffen gestartet sind, deutlich professionalisiert. Die meisten, die heute teilnehmen, sind selbst Expertinnen und Experten; wir bieten ihnen eine Plattform, sich regional zu vernetzen,“ sagte Dorothee Eisenlohr, Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg.

    Gute Lage am regionalen Arbeitsmarkt

    „Der Arbeitsmarkt der Region ist momentan in einer sehr glücklichen Lage,“ führte Erika Faust, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Rottweil – Villingen-Schwenningen, aus. „Arbeitgeber suchen händeringend nach Arbeitskräften. Diese Phase sollten wir nutzen, um Geflüchtete in Arbeit zu integrieren.“

    Derzeit seien in der Region 2519 Personen mit Fluchthintergrund arbeitslos gemeldet, davon 1169 im Schwarzwald-Baar-Kreis, 787 im Landkreis Rottweil und 563 im Landkreis Tuttlingen.

    Praktische Hinweis für den Weg in Arbeit

    Brigitte Strebel vom Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit informierte über rechtliche Rahmenbedingungen, damit Geflüchtete überhaupt arbeiten dürfen, und Cornelia Lueth von der Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg wies auf verschiedene Anlaufstellen und ihre Unterstützungsangebote in der Region hin.

    Interkulturelles Wissen und klare Kommunikation gefragt

    Fatima Majsoub, Islamwissenschaftlerin, Politologin und Journalistin, brachte den Teilnehmenden schließlich das Verhältnis von Männern und Frauen in der muslimisch-arabischen Arbeitswelt näher. „Jedes Land in diesem Kulturkreis tickt anders,“ so Majsoub. Während im einen Land das Kopftuch für Frauen staatlich vorgeschrieben sei, stehe es in einem anderen für die individuelle und stolze Entscheidung der Trägerin. Verhalten oder äußere Merkmale schnell in eine Schublade zu stecken, sei daher nie ratsam.

    - Anzeige -

    Für das Miteinander mit Menschen aus dem arabisch-muslimischen Kulturkreis in deutschen Betrieben gelte immer: „Erwartungen und übliches Kommunikationsverhalten klar kommunizieren. Nur, wenn jemand weiß, was von ihm erwartet wird, hat er auch die Chance, diese Erwartungen zu erfüllen.“

    Das Netzwerktreffen „Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt“ wird im Rahmen der Fachkräfteallianz für Schwarzwald-Baar-Heuberg vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg gefördert.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    Getränke Storz Lieferservice

    Getränke Storz bietet in der Region Hardt, Schramberg, Sulgen, Aichhalden, Waldmössingen, Eschbronn, Weiler folgenden Lieferservice: - Wir liefern Ihnen die…
    Freitag, 27. März 2020
    Aufrufe: 98
    myEngele Rottweil - Geschenke & Luftballon für Geburtstage und Hochzeiten

    myEngele Rottweil - Geschenke & Luftballon für Geburtstage und Hochzeiten

    Liebe Kunden - wir haben geöffnet, sie benötigen ein Geschenk? Dürfen wir jemanden für Sie überraschen? Dann sind Wir der…
    Montag, 23. März 2020
    Aufrufe: 57
    Gasthaus Krone, Villingendorf - Abholservice

    Gasthaus Krone, Villingendorf - Abholservice

    Anbei unsere Karte für den Abholservice kommendes Wochenende. Wir freuen uns über zahlreiche Bestellung. Diese bitte am Vortag bis 21…
    Mittwoch, 6. Mai 2020
    Aufrufe: 23

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Mund-Nase-Masken für Frauen helfen Frauen

    Als im Rahmen der Corona-Pandemie die Maskenpflicht konkreter wurde und gerade in Pflegeheimen solche Masken rar waren, hat Barbara Olowinsky in ihrer Stoffkiste gekramt,...

    "Die Kleinen verrecken, die Großen kriegen (wie immer) was sie wollen": Das denken Unternehmer über den Lockdown und die Corona-Krise

    Nach den beiden Umfragen unter unseren Lesern haben wir uns gefragt: Wie geht es Unternehmern und Selbstständigen in der Krise? Wir haben...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    Quantum-Berufliche Bildung: Altersnachfolge geglückt

    Auf etwas verschlungenem Weg gelangt man derzeit in die Ausbildungswerkstatt von Quantum - Berufliche Bildung in Rottweil: Wegen der Coronapandemie gibt es jeweils einen...

    Steine sollen auch am Weltspieltag ein Zeichen setzen

    "Vielleicht haben Sie sie schon gesehen? Unsere Steinschlangen am Kindergarten Don Bosco, an der Berneckschule und im Park der Zeiten", schreibt Julia Merz vom...

    Corona-Pandemie: Appell an Jugendliche: Regeln einhalten

    Das schöne Wetter lockt hinaus, viele junge Leute treffen sich auf Straßen und Plätzen. Auch aus der türkischen Community. Der Vorsitzende des türkischen Elternvereins...

    Unbekannte löst Brandmelder aus – Kaufland Rottweil evakuiert

    Eine derzeit noch unbekannte Frau hat am frühen Mittwochnachmittag einen Brandmelder im Einkaufszentrum auf der Saline ausgelöst. Die Feuerwehr rückte an, die...

    Schramberg – Schiltach: Bundesstraße in den Pfingstferien zu

    Wie bereits berichtet, ist für die weiteren Arbeiten im Bereich des „Rappenfelsens“ erneut eine Vollsperrung der unterliegenden Bundesstraße B 462 beim Ortsausgang von Schramberg...

    Feuerwehr montiert Antenne am Tennenbronner Schulhaus

    Die Feuerwehr stellt auf digitalen Funk um. Hierfür werden derzeit im gesamten Landkreis Rottweil Antennen an öffentlichen Gebäuden montiert. Welches Gebäude gewählt wird, hängt...
    - Anzeige -