2:0 für ein Willkommen

Integratives Fußballturnier

0

Die Afrostars und der FC Suebia Charlottenhöhe laden erneut zum integrativen Fußballturnier ein. Nachdem „1:0 Willkommen“ im Jahr 2015 ein voller Erfolg war, startet am 20. Januar ab 13.30 Uhr in der Sporthalle der Maximilian-Kolbe-Schule die zweite Runde.

 

Der Spaß am Sport und die Möglichkeit, sich gegenseitig kennenzulernen, sollen an diesem Tag im Vordergrund stehen. Wie auch beim letzten Mal zählt das Los der Farbe: Jeder Teilnehmer erhält ein T-Shirt, das ihn gleichzeitig für ein Team für das Turnier einteilt. Die Anmeldung für vordefinierte Mannschaften ist nicht möglich.


 

Der Freundeskreis Asyl Rottweil bietet ein Buffet mit internationalen Speisen und Getränke an. Für das leibliche Wohl ist also gesorgt. Im Rahmen des Turniers werden Fußballschuhe, Sportklamotten und ähnliche Artikel, die noch in gutem Zustand sind, gesammelt.

 

Infos zur Teilnahme gibt es direkt beim FC Suebia.