8 C
Rottweil
Montag, 24. Februar 2020

Achert-Schüler erkunden Berufe an der Bildungsakademie Rottweil

ROTTWEIL – Die Schüler der beiden Klassen 8 der Achert-Schule durften während zwei Wochen an der Bildungsakademie Rottweil im Rahmen des Projekts „Berufsorientierung/ProBeruf“ der Stiftung Lernen-Fördern-Arbeiten verschiedene Handwerksberufe erproben.

Nach einem Einführungstag konnte jeder Schüler einen Einblick in vier Berufsbilder erhalten. Angeboten wurden dabei die Berufsfelder Zimmerer, Bäcker/Verkauf, Büro, Stuckateur, Maler, Metall und Frisör. Von den Ausbildungsmeistern erhielten die Schüler dabei viel Unterstützung und viele praktische Tipps zur Weiterentwicklung ihrer Berufswahlkompetenz.

Zudem konnten die Jugendlichen in der beruflichen Praxis ihre Stärken aber auch ihre Bereiche, in denen sie noch Unterstützungsbedarf haben, kennen lernen. Am Abschlusstag wurden die im Praktikum gewonnenen Erfahrungen noch einmal intensiv erörtert und reflektiert.

 

Mehr auf NRWZ.de