Adel Tawil kommt nach Rottweil – LaBrassBanda und Angelo Kelly auch

Ferienzauber 2020: Der Ticketverkauf beginnt am Freitag, 6. Dezember

(Anzeige). Am kommenden Freitag, 6. Dezember, startet der Vorverkauf für die ersten Highlights des Rottweiler Ferienzaubers 2020 . Darunter sind etwa Adel Tawil und LaBrassBanda.

Auch 2020 hat der Ferienzauber wieder ein sehr facettenreiches Programm zu bieten: Am 24. Juli eröffnet Adel Tawil, der mit Hits wie „Lieder“ und „Ist da jemand?“ bekannt wurde, den Ferienzauber im Rottweiler Kraftwerk. Mit neuem Songs auf dem Album „Alles lebt“ ist Tawil zurück auf den Bühnen der Republik. Seine aktuelle Single „Tu m’appelles“ feierte bereits schon jetzt viele Erfolge – man darf also gespannt sein, auf den frischen, pop-urbanen Adel-Tawil-Sound.

Während der zweieinhalb Wochen am Wasserturm werden – neben vielen anderen – die allseits beliebten Schlager-Stars Papi‘s Pumpels sowie der erfolgreichste Schweizer-Comedy-Act Starbugs Comedy für beste Unterhaltung auf der Ferienzauber-Bühne sorgen. Zudem werden im Rahmen des Finales Angelo Kelly & Family am 20. August sowie LaBrassBanda am 21. August auf der Ferienzauber-Bühne stehen.

Mit hinreißender, verblüffender Dynamik verlassen Starbugs Comedy in ihrer neuen Show die bekannten Sphären der Comedy. Die drei coolen Typen ziehen ihr Publikum so umwerfend fantasievoll, witzig und listig herein, dass es aus dem Staunen nicht mehr herausfindet.

Angelo Kelly wird zusammen mit seiner Frau und seinen Kindern den „Irish Summer“ ins Kraftwerk bringen und das Publikum auf eine Reise durch das Erfolgsalbum „Irish Heart“ sowie weitere bekannte Songs mitnehmen.

Aktuelle Stellenanzeigen auf NRWZ.de:

Das Repertoire der Schlager-Gang Papi‘s Pumpels führt die Zuhörer dabei auf eine musikalische Reise durch die quietschbunte Welt der Siebziger. Mit heißen Eisen düsen die Pumpels nach Mendocino oder schippern auf der Santa Maria nach Honolulu. Dort treffen sie Joana, Maddalena und Lucille und fangen mit ihnen das Licht von Amarillo. Über Sieben Brücken geht es von dort aus vermutlich niemals nach New York, aber Wunder gibt es ja immer wieder …

Die erfolgreiche Brass-Pop-Band LaBrassBanda, die unter anderem in Südostasien, Nordamerika, Australien und Brasilien gespielt hat, sorgt am 21. August mit ihrer neuen Show „Danzn 2020“ für einen Konzertabend der besonderen Art. Der in der bayerischen Blasmusik verwurzelte, energiegeladene Sound aus Techno, Ska, Reggae und Punk ist das Erfolgsrezept der Hochgeschwindigkeitskapelle. Die „vogelwuiden“ Konzerte von LaBrassBanda mutieren regelmäßig zu treibenden Dancefloor-Areas.

Info: Die Tickets für diese und weitere Veranstaltungen sind ab 6. Dezember 2019 unter www.ferienzauber.de abrufbar.

Weitere Infos zum Festival insgesamt und zu den VVK-Stellen hier.