- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

(Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

(Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...
- Anzeige -
17.9 C
Rottweil
Sonntag, 9. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

    (Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

    Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

    (Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    Aden informiert sich an der Erich-Hauser-Gewerbeschule

    ROTTWEIL – Der Abgeordnete Dr. Gerhard Aden (FDP) besuchte kürzlich die Erich-Hauser-Gewerbeschule in Rottweil. Die Erich-Hauser-Gewerbeschule vereint Berufs-, Berufsfachschule und technisches Gymnasium.

    - Anzeige -

    Alle Schulzweige zusammen haben aktuell etwa 1400 Schüler. Der größte Teil mit circa 900 Schülern macht der Berufsschulzweig aus. „Besonders stolz sind wir auf den Ausbildungszweig Technische Produktdesigner“, so Schulleiter Stefan Steinert, „hierbei handelt es sich um eine besonders anspruchsvolle Ausbildung mit sehr guten Berufsperspektiven. Mit unserer sehr guten Ausstattung im technischen Sektor und im IT-Bereich können wir die Schülerinnen und Schülern optimal ausbilden“.

    Ungefähr 400 Schüler besuchen das technische Gymnasium, das in vier Züge aufgeteilt ist. Die Schülerinnen und Schüler können zwischen den Profilen Mechatronik, Gestaltungs- und Medientechnik, Informationstechnik sowie Technik und Management wählen. „Unsere Schülerinnen und Schüler werden nach ihren Talenten gefördert und sind für das spätere Studium optimal aufgestellt“, ist Schulleiter Stefan Steinert überzeugt.

    Nach dem Gespräch mit Steinert stellte sich Aden den 20 Schülern des informationstechnischen Zugs der Klasse 11 des technischen Gymnasiums vor und berichtete über seine Arbeit im Baden-Württembergischen Landtag.

    Die Schüler hatten viele Fragen vorbereitet und interessierten sich neben der politischen Arbeit des Abgeordneten auch dafür, wie er zur Digitalisierung im Bildungsbereich steht. Klassenlehrer  Schüürmann wies auf die Wichtigkeit der Digitalisierung in der Zukunft hin. “Unsere Informationstechniker gehören zur Bildungselite, da dieser Bereich heute schon in allen Berufszweigen gesucht wird“.

    Aden stellte nach dem Besuch fest: „Für mich war der Besuch eine Bereicherung. Vor allem bin ich von den individuellen Bildungsschwerpunkten und der technischen Ausstattung der Schule beeindruckt. Der Austausch mit den Schülerinnen und Schülern, sowie den Lehrerinnen und Lehrern ist enorm wichtig für uns Abgeordnete, um zukunftsfähige Entscheidungen zum Wohle der Schüler und der Schulen treffen zu können.“

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend