Am Bahnhof Rottweil: Unbekannte verbrennen Israelfahne

Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Unbekannte Täter haben am Bahnhof Rottweil eine Israelflagge verbrannt. Das meldet die Polizei. Es werden Zeugen gesucht – die Polizei hat eine bestimmte Personengruppe im Auge und hofft, dass sich aus dieser jemand meldet.

(Rottweil). Die Tat geschah bereits sm 1. Dezember, wie die Polizei berichtet. Eine Zeugin beobachtete, wie fünf junge Männer gegen 21 Uhr zwischen den Gleisen 2 und 5 mehrfach auf einer Israelflagge herumtrampelten und diese schließlich anzündeten.

Im Rahmen der Ermittlungen der Kriminalpolizei Rottweil ergab sich, dass an dem selben Abend mehrere Personen durch die dortige Unterführung liefen und von den fünf Unbekannten angepöbelt worden sein sollen.

Die Polizei bittet vor allem diese Passanten und weitere Zeugen, sich unter der Tel. 0741 477-0, zu melden.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

1 Kommentar

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Leichter Regen
7.1 ° C
8.3 °
6.1 °
100 %
2.8kmh
100 %
Fr
7 °
Sa
11 °
So
11 °
Mo
7 °
Di
5 °