Von links: Jochen Hugger, Markus Hugger, Viktor Schadt (20 Jahre), Peter Hugger (45 Jahre) und Fritz Hugger. Foto: pm

ROTTWEIL – Im Advent fand das all­jähr­li­che Betriebs­fest der Spe­di­ti­on Hug­ger in Rott­weil statt. Nach­mit­tags traf man sich zu einem gemein­sa­men Besuch auf dem klei­nen aber fei­nen Weih­nachts­markt im Rot­ten­müns­ter in Büh­lin­gen.

Den gemein­sa­men Abschluss im „Adler“ in Zim­mern nutz­ten die Geschäfts­füh­rer Fritz und Peter Hug­ger, um lang­jäh­ri­ge Mit­ar­bei­ter zu ehren und um der Beleg­schaft für die nicht immer ein­fa­che Arbeit auf Deutsch­lands Stra­ßen „Dan­ke“ zu sagen.