„Blind Date“ mit einem Buch

„Blind Date“ mit einem Buch

ROTTWEIL – Not macht erfinderisch: Weil der Bücherverkauf derzeit wegen Corona nicht möglich ist, hat sich die Aktion Eine Welt überlegt, wie sie treuen wie auch möglichen neuen Leserinnen und Lesern wenigstens ein kleines Angebot aus ihrem Bücherkeller machen kann. „Blind Date mit einem Buch“ heißt die Idee: ohne Autor, ohne Titel.

Stattdessen gibt es auf jedem der rustikal verpackten Bücher ein paar Worte zum Inhalt. „Wir haben Romane, Weihnachtsbücher, Biographien und Sachbücher ausgesucht“ schreibt das Bücherteam der Aktion Eine Welt. Wer sich auf diese Weise überraschen lassen möchte, findet dieses Angebot ab sofort im Weltladen in der Oberamteigasse, beim Christbaumverkauf Broghammer in Villingendorf oder am Samstag auf dem Wochenmarkt, wo dieser besondere Lesestoff neben selbstgemachten Marmeladen verkauft wird.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 5. Dezember 2020 von Pressemitteilung (pm). Erschienen unter https://www.nrwz.de/rottweil/blind-date-mit-einem-buch-2/294040