5.5 C
Rottweil
Samstag, 7. Dezember 2019
Start Rott­weil Bür­ger­fo­rum Rott­weil: Im Gespräch mit den Machern von Fri­days for Future

Bürgerforum Rottweil: Im Gespräch mit den Machern von Fridays for Future

-

ROTTWEIL – Das Bür­ger­fo­rum Rott­weil hat­te jun­ge Gäs­te ein­ge­la­den: Anna Albrecht und Jona­than Dom, zwei der Spre­cher der Rott­wei­ler Fri­days for Future-Bewe­gung. Aber auch Phy­si­ker Ulrich Wag­ner hat­te das Wort, er erläu­ter­te anhand von vie­len Aspek­ten, dass der Kli­ma­wan­del nach­weis­bar von den Men­schen gemacht ist.

Er zeig­te Kli­ma­ver­än­de­run­gen der Ver­gan­gen­heit, die durch Meteo­ri­ten oder Vul­kan­aus­brü­che ver­ur­sacht wur­den, doch dies sei der­zeit nicht der Fall, das las­se sich ganz klar wis­sen­schaft­lich bewei­sen. ”Die Bewei­se sind sehr, sehr schlüs­sig”, so der Phy­si­ker, ”ich ver­ste­he nicht, wie man dage­gen argu­men­tie­ren kann!” Wag­ner kri­ti­sier­te auch das unzu­rei­chen­de Kli­ma­pa­ket der Bun­des­re­gie­rung und lob­te die Akti­vis­ten von Fri­days for Future. Zudem gab es viel Lob aus den Rei­hen des Bür­ger­fo­rums, das zuvor sei­ne Mit­glie­der­ver­samm­lung abge­hal­ten hat­te.

Es müss­ten alle an einem Strang zie­hen, um den Kli­ma­wan­del noch auf­zu­hal­ten, da müs­se jeder sei­nen Teil dazu bei­tra­gen. Anna Albrecht zeig­te die For­de­run­gen der Rott­wei­ler Jugend­li­chen auf, sie selbst habe bei ihrer Arbeit im Café Schäd­le jeden Sams­tag meh­re­re E‑Bike Fah­rer als Kun­den, die ver­geb­lich eine Lade­sta­ti­on in der Stadt such­ten.

Zu den For­de­run­gen gehört aber auch der Aus­bau und die Ver­bes­se­rung des öffent­li­chen Nah­ver­kehrs, güns­ti­ge­re Fahr­prei­se und ein Ende des Indi­vi­du­al­ver­kehrs in Rott­weils Innen­stadt. Außer­dem for­dern sie eine nach­hal­tig pro­du­zier­te IT-Aus­­sta­t­­tung für die Schu­len. Anna Albrecht zitier­te auch Gre­ta Thun­berg: ”You are never to small to make an dif­fe­rence!” Bür­ger­­fo­rums-Vor­­­sit­zen­­der Hen­ry Rau­ner rief schließ­lich die Anwe­sen­den auf, selbst auch an den Frei­­tags-Demos von Fri­days for Future teil­zu­neh­men.

 

- Adver­tis­ment -