Christbäume vom Parkplatz des Kauflandes gestohlen – Polizei bittet um Hinweise

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

ROTTWEIL. 27 Weihnachtsbäume, die zum Verkauf vorgehalten wurden, sind nach dem Wochenende weg. Geklaut. Von einer Verkaufsstelle beim Kaufland an der Saline in Rottweil. Die Polizei – und der Verkäufer – hoffen auf Zeugenhinweise auf den oder die Täter, die mit einem entsprechenden Fahrzeug zum Abtransport der Bäume angerückt sein müssen.

Insgesamt 27 Christbäume haben unbekannte Täter in der Nacht von Sonntag auf Montag vom Verkaufsgelände auf dem Parkplatz des Kauflandes im Bereich Saline gestohlen. Das berichtet die Polizei. Die Diebe überwanden eine provisorische Absperrung, welche um die zu verkaufenden Christbäume aufgestellt war und transportierten anschließend 27 Bäume im Gesamtwert von mehr als 800 Euro ab.

Für den Abtransport müssen die Täter ein entsprechendes Fahrzeug oder einen Anhänger benutzt haben.

Personen, die in der Nacht von Sonntag auf Montag entsprechende Wahrnehmungen im Bereich des Kauflandparkplatzes gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Rottweil (0741 477-0) in Verbindung zu setzen.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
2.5 ° C
4.4 °
0.5 °
100 %
3.6kmh
100 %
Fr
5 °
Sa
6 °
So
7 °
Mo
8 °
Di
6 °