Droste-Hülshoff-Gymnasium ist nun offizielle MINT-Schule

Droste-Hülshoff-Gymnasium ist nun offizielle MINT-Schule

ROTTWEIL – Das DHG ist mit dem Zertifikat „MINT – freundliche Schule“ ausgezeichnet. Damit gehört es zu den Bildungseinrichtungen in BaWü, die sich in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik durch ein überdurchschnittliches Engagement verdient gemacht haben. Neben dem musischen Schwerpunkt, dem sprachlichen und sportlichen Profil hat auch das naturwissenschaftliche Profil an der Schule einen außerordentlichen Stellenwert. Dies offenbart sich praktisch im Schulleben auf breiter Basis.

Die Stärken im naturwissenschaftlichen Bereich zeigen sich auf der einen Seite im vielfältigen Unterrichtsangebot über alle Jahrgangsstufen hinweg: Ausgehend vom Fach BNT – Biologie, Naturwissenschaft und Technik in der Orientierungsstufe sowie einer Fortführung mit dem Profilfach NWT – Naturwissenschaft und Technik in der Mittelstufe sind auch in der Oberstufe die Fächer Biologie, Physik, Chemie und Informatik 3 stündig bzw. 5 stündig wählbar. Zusätzlich wird auch jedes Schuljahr ein Mathematik-Vertiefungskurs für die angehenden Abiturienten angeboten, der mit einer Prüfung an der Universität Konstanz abschließt.

Ein weiterer Baustein für naturwissenschaftlich interessierte SchülerInnen sind die vielen verschiedenen Arbeitsgemeinschaften wie Forschen und Erfinden, Lego Mindstorms, Umwelt AG oder auch Informatik, sowie Zusatzangebote wie Physik- und Chemieworkshops im Technorama in Winterthur, molekularbiologisches Praktikum bei Novartis in Basel oder Werksbesichtigungen von BASF, Mahle und IMS Gear und dem Kernkraftwerk in Leibstadt. Darüber hinaus kommen die technisch begeisterten Jugendlichen durch die enge Kooperation mit der Hochschule Furtwangen beim Mechatronik–Praktikum im Neckartal voll auf ihre Kosten.

Ein Highlight für alle SchülerInnen des DHGs ist sicherlich der Besuch des Schullandheimes auf Föhr in Klasse 7, wo man sich in Zusammenarbeit mit der dortigen Naturschutzstation intensiv mit dem Lebensraum Wattenmeer beschäftigt – bei gemeinsamen Wattwanderungen, tierischen Bestimmungsübungen und Halligbesuchen.

Weitere wichtige Kooperationen hat das Droste-Hülshoff-Gymnasium mit Rottweiler Firmen wie Mahle, Carsig, Asstec und IME, die die SchülerInnen bei ihren Projekten im Rahmen von „Forschen und Erfinden“ unterstützen und so auch die alljährliche erfolgreiche Teilnahme mit mehreren Schülergruppen bei Jugend forscht- Wettbewerben ermöglichen.

„Jugendliche für die Naturwissenschaften zu begeistern und zu guten Wissenschaftlern und Tüftlern von morgen auszubilden ist für uns am DHG eine wichtige Motivation“, hebt Schulleiter Stefan Maier hervor.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 19. März 2019 von Pressemitteilung (pm). Erschienen unter https://www.nrwz.de/rottweil/droste-huelshoff-gymnasium-ist-nun-offizielle-mint-schule/225322