- Anzeigen -

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

Zurück ins Fitnessstudio

(Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

(Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...
16.1 C
Rottweil
Samstag, 30. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Zurück ins Fitnessstudio

    (Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

    Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

    (Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...

    Ein Jahr Kindergarten „Herzstückle“ in Zepfenhan

    ROTTWEIL-ZEPFENHAN – Im April 2019 wurde der Kindergarten „Herzstückle“ in Zepfenhan wieder in Betrieb genommen. Mitten in der Corona-Krise blicken die Erzieherinnen auf ein spannendes erstes Kindergartenjahr zurück. Derzeit ist der Kindergarten wegen Corona allerdings geschlossen. Die Jubiläumsfeier musste sehr zum Bedauern der Kinder und Erzieherinnen abgesagt werden.

    Der Kindergarten war von Anfang an ins Dorfleben in Zepfenhan integriert. Los ging es mit einem Dorfflohmarkt. Im Juli wurde zu einem Tag der offenen Tür eingeladen, gefolgt von einem Sommerfest mit den Eltern. Zu Sankt Martin zogen die Kinder mit ihren selbst gebastelten Laternen durch das Dorf. Die Weihnachtszeit wurde mit einem Adventszauber in Zepfenhan eingeleitet und die Kinder bekamen Besuch vom Nikolaus. Dann folgte eine lustige Fasnetszeit und gemeinsam mit den Kindern konnten die Erzieherinnen die Anfänge des Frühlings im großen Garten hinter der Kindertageseinrichtung genießen.

    „Wir haben also schon viel erlebt in unserem ersten Jahr. Nun kam leider dieSchließung der Kindergärten aufgrund die Corona-Pandemie, weshalb wir auch unser Jubiläum nicht vor Ort feiern können“, bedauert Leiterin Veronika Jetter. Die Erzieherinnen nutzen während der Pause die Zeit, um beispielsweise das Entwicklungsportfolio der Kinder weiterzuführen und die Entwicklungsgespräche vorzubereiten.

    Derzeit wird der eingruppige Kindergarten von 16 Kindern besucht, für die die Erzieherinnen einen abwechslungsreichen Wochenablauf gestalten: „Dieser beinhaltet wöchentlich einen Naturtag, den Besuch einer Vorlesepatin, einen Sporttag in der großen Turnhalle oder im Bewegungsraum vor Ort im Wechsel, einen Kochtag, rhythmisch-musikalische Früherziehung durch die Musikschule der Stadt Rottweil, eine intensive Kooperation mit der Grundschule Neukirch und viele persönliche Erlebnisse im Kindergarten, beim Spielen in unserem großen Garten und bei Spaziergängen“, berichtet Jetter.

    Um den Kindern eine gesunde und ausgewogene Ernährung bieten zu können  und auf pädagogische Art und Weise zu zeigen, wie vielfältig und lecker gesunde Ernährung sein kann, nimmt der Kindergarten am EU-Schulprogramm für gesunde Ernährung teil. „Wir erhalten wöchentlich eine frische Lieferung  von biologisch erzeugtem Obst und Gemüse sowie Milch von einem Naturkostbetrieb aus Schömberg“, unterstreicht Jetter. Einen Großteil der Kosten für die Produkte und ihre Lieferung trägt die Europäische Union, außerdem unterstützt die Osteopathie- und Physiotherapiepraxis Jochen Pfriender als Sponsor die gesunde Ernährung im Kindergarten. „Das tägliche Frühstück und der Mittagssnack werden gemeinsam mit den Kindern selbst zubereitet. Auf diese Weise können wir den Kindern und Eltern einen „Täschle-freien Kindergarten bieten“, so Jetter mit einem Augenzwinkern.

    Die Erzieherinnen des Kindergartens „Herzstückle“ fühlen sich gut aufgehoben in Zepfenhan und  danken in ihrem Rückblick allen Kindern, den Eltern und Zepfenhaner Vereinen für die große Unterstützung im ersten Kindergartenjahr seit der Neueröffnung. Nun hoffen sie auf ein Ende der Corona-Pandemie und ein baldiges Wiedersehen in ihrem „Herzstückle“.

    INFO: Der Kindergarten Zepfenhan bietet Öffnungszeiten von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr beziehungsweise 14Uhr. Eltern, die sich für die freien Plätze interessieren, können sich gerne mit dem Kindergartenteam in Verbindung setzen: Telefon: 07427/ 915 3070 oder E-Mail: kiga-zepfenhan@gmx.de.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    Fensterverkauf im Imbiss Haran Kebap

    Fensterverkauf im Imbiss Haran Kebap

    Momentan bieten wir einen Verkauf von Montag bis Samstag von 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr Sonntags und Feiertage von 12.00…
    Montag, 23. März 2020
    Aufrufe: 384

    Sicherheitsaufkleber Bitte Abstand halten Covid19

    Sicherheitsaufkleber für Schaufenster / Fußboden / Aufzüge Gerne können diese auch personalisiert für ihr Unternehmen gefertigt werden. Ab 7,90€ Stück
    Donnerstag, 23. April 2020
    Aufrufe: 20
    Wir sind für Sie da!

    Wir sind für Sie da!

    Maßgeschneiderte Reisen, die speziell auf die Wünsche jedes einzelnen Kunden zugeschnitten sind, finden die freundlichen Reiseexperten vom Reisebüro Bühler. Egal…
    Mittwoch, 25. März 2020
    Aufrufe: 93

    Einladung Fronleichnam einmal anders

    Es hat eine lange Tradition zum Fest Fronleichnam Häuser und Wege mit Blumen und kleinen „Altären“ zu schmücken. Da dieses Jahr keine große Prozession...

    Gottesdienst Pfingstsonntag in der evangelischen Stadtkirche in Schramberg

    "An Pfingsten erinnern wir uns daran, dass der Heilige Geist alle Menschen weltweit erfüllt und verbindet. Pfingsten gilt außerdem als Geburtstag der Kirche, ein...

    Paradiesplatz: Parker verhindern Bushaltestelle

    Vor wenigen Tagen haben die Bauarbeiten am Paradiesplatz begonnen. Für die Arbeiten an der Göttelbachverdolung muss die Bushaltestelle beim Lichtspielhaus gesperrt werden. Die Stadt...

    Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag in St. Maria in Schramberg

    Seit Jahren hat der ökumenische Gottesdienst am Pfingstmontag im Park der Zeiten Tradition. Katholische und evangelische Christen treffen sich, um Gemeinschaft zu erleben und...

    Fluorn-Winzeln: Ein Jungstorch im Nest

    Im Rahmen einer Bewegungsfahrt der Feuerwehr Oberndorf mit der neuen Drehleiter hatte Emil Moosmann die Möglichkeit, in das Storchennest auf der Alten Kirche in...

    Null-Interesse an Energiewende?

    Mit wachen Augen beobachtet Johannes Haug aus Rottweil die Politiker im Land. Kürzlich  warf er dem Sulzer AfD-Abgeordneten Emil Sänze vor, sich nicht eindeutig...

    Corona: 50.000 Euro Mehrausgaben für die Stadt Schramberg

    Im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie hat die Stadt Schramberg etwa 50.000 Euro Mehrausgaben getätigt. Das hat Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr im Gemeinderat berichtet. Unter Bekanntgaben sagte...

    Waldmössingen: Fußgängerampel wird verlegt

    Die Stadtverwaltung lässt eine Fußgängerampel in Waldmössingen um etwa sechs Meter Richtung Ortsausgang Seedorf verlegen. Grund ist der Neubau der Firma Engeser an der...

    Coronavirus: Lage im Landkreis beruhigt sich

    Dr. Heinz-Joachim Adam wirkte entspannt am heutigen Freitagmorgen. Das ist insofern beruhigend, als dass der Mann der Chef des Kreis-Gesundheitsamts ist. Und...

    Biker stürzt auf der B 27

    Am Freitagnachmittag ist ein Motorradfahrer auf der B 27 zwischen Balingen und Rottweil gestürzt. Nach ersten Informationen wurde der Biker nicht schwer...
    - Anzeige -