- Anzeigen -

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

(Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

(Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

(Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

Rathaus Lauterbach erhält AMEGAN Desinfektionsspender

(Anzeige). Aufgrund der aktuellen Situation überreichte Thomas Nagel der Gemeindeverwaltung Lauterbach vier AMEGAN Desinfektionsspender. Die Firmenkonstellation team-for-automation, Thomas Nagel aus Schramberg-Sulgen, Industrielle...
18.3 C
Rottweil
Dienstag, 26. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

    Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

    (Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

    Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

    (Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

    (Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

    Rathaus Lauterbach erhält AMEGAN Desinfektionsspender

    (Anzeige). Aufgrund der aktuellen Situation überreichte Thomas Nagel der Gemeindeverwaltung Lauterbach vier AMEGAN Desinfektionsspender. Die Firmenkonstellation team-for-automation, Thomas Nagel aus Schramberg-Sulgen, Industrielle...

    Einsatzrekord für die Feuerwehrabteilung Göllsdorf

    ROTTWEIL-GÖLLSDORF – Abteilungskommandant Markus Württemberger konnte bei der Versammlung der Feuerwehrabteilung Göllsdorf auf ein überaus aktives Jahr 2019 zurückblicken. So leistete die Abteilung im Jahr 2019 insgesamt 53 Einsätze – Rekord für die Göllsdorfer Floriansjünger. Fünf Kameraden erwarben bei Lehrgängen neue Qualifikationen, etwa als Jugendgruppenleiter oder Ausbilder für Atemschutz.

    Doch auch außerhalb des Einsatzbetriebs gab es viele Highlights zu berichten. So war z.B. der Tag der Feuerwehr der Abteilung ein voller Erfolg und brachte Jugendfeuerwehr, Kindergruppe und auch der Einsatzabteilung neue Mitglieder. Württemberger summierte 283 gemeisterte Termine – eine stolze Summe für die derzeit 32 aktiven Kameradinnen und Kameraden.

    Jugendwart Karl-Heinz Hermle berichtete über eine quicklebendige Jugendfeuerwehrgruppe, deren Mitglieder sich nicht nur in 28 Diensten neues Wissen erwarben, sondern dabei auch viel Spaß hatten. Highlight des Jahres war dabei der Ausflug in den Freizeitpark Tripsdrill.

    Beim 20-jährigen Jubiläum der Jugendgruppe im vergangenen Oktober konnte der Nachwuchs dann bei der großen Hauptübung der Jugendfeuerwehr Rottweil eindrucksvoll sein Können zeigen.

    In der Kindergruppe wurde das Betreuerteam im vergangenen Jahr durch weitere Helfer ergänzt, da innerhalb der Feuerwehr Rottweil zwei weitere Kindergruppen entstanden sind, in welche ein Teil der Betreuer wechselte.

    Das bisherige Leitungsteam wird die Abteilung auch 2020 wieder führen. Bei den Wahlen wurde der Kassier Felix Fleig einstimmig bestätigt. Markus Württemberger und Marius Kohler wurden von der Abteilung wieder für die Sitze im Gesamtausschuss vorgeschlagen.

    Ortvorsteher Wolfgang Dreher sprach im Namen der Ortschaftsverwaltung und des Ortschaftsrats allen Beteiligten seinen Dank und Respekt aus. Mit einem sehr guten Ausbildungsstand und einer funktionierenden Mannschaft vermittle die Abteilung den Bürgerinnen und Bürgern Göllsdorfs stets gutes Sicherheitsgefühl. Auch Stadtbrandmeister Frank Müller lobte die Abteilung als verlässlichen Partner zu jeder Tages- und Nachtzeit.

    - Anzeige -

    Eine besondere Ehrung wurde Markus Württemberger und Karl-Heinz Hermle zu teil. Beide wurden für 25 Jahre Dienst in der Feuerwehr geehrt. Eine in der heutigen Zeit längst nicht mehr selbstverständliche Dauer, in der die Feuerwehr nicht mehr nur ein Ehrenamt, sondern vielmehr eine Lebenseinstellung sei, wie Stadtbrandmeister Müller erwähnte.

     

     

     

    -->
    Vorheriger ArtikelEhre wem Ehre gebührt
    Nächster Artikel„Beweg dein Herz zum Hirn"
    - Anzeige -

    Newsletter

    HGV Schramberg diskutiert mit Landtagsabgeordnetem Karrais über die aktuelle Situation

    Der Landtagsabgeordnete Daniel Karrais interessierte sich bei einem Besuch und Austausch mit dem HGV Schramberg und Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr für die Situation des Einzelhandels...

    Badisch-Schwäbischer Erfindergeist: Sonderausstellung in Schramberg

    Mit der Wankel-Sonderausstellung soll der Wankelmotor mit seinen zahlreichen, verschiedenen Anwendungsbereichen von seiner frühen Entwicklung durch den badischen Erfinder Felix Wankel zusammen mit der...

    Knast oder nicht?

    Ein 26-Jähriger aus Wellendingen - vorbestraft unter anderem wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahrens ohne Führerschein - setzte am Dienstag alles auf...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    "Im Sommer wird mein Betrieb sterben": Das denken Unternehmer über den Lockdown und die Corona-Krise

    Nach den beiden Umfragen unter unseren Lesern haben wir uns gefragt: Wie geht es Unternehmern und Selbstständigen in der Krise? Wir haben...

    Schweizer: Produktionsstart in China 

      Nach eineinhalbjähriger Bauzeit startete vor wenigen Tagen die Produktion im neuen High-Tech Leiterplatten Werk in Jiangsu/China. Bisher hat Schweizer in den neuen Standort etwa...

    Desinfektionsmittelspender für die Feuerwehr

    WELLENDINGEN-WILFLINGEN - Die Feuerwehr Wilflingen und Wellendingen durften kürzlich eine - vor allem in diesen Zeiten - großzügige Sachspende in Empfang nehmen....

    Gasaustritt: Rettungskräfte im Einsatz

    Rottweil. Bei Straßenbauarbeiten hat ein Bagger am Vormittag gegen 8.30 Uhr eine Gasleitung beschädigt. Gas trat aus. Die Rettungskräfte waren im Einsatz.

    Covid-19: NRWZ.de-Umfrage unter Unternehmern

    Unsere Leser haben wir bereits zweimal gefragt - wie es ihnen in dieser Corona-Krisenzeit geht. "Wir lassen Deutschland sterben wegen einer Grippe",...

    Anmeldung zu den Pfingstgottesdiensten

    ROTTWEIL - Für die Gottesdienste am Pfingstsonntag und Pfingstmontag jeweils um 10 Uhr im Heilig-Kreuz Münster (HK) und in der Auferstehung-Christi Kirche...
    - Anzeige -