2.2 C
Rottweil
Donnerstag, 12. Dezember 2019
Start Rott­weil Erich-Hau­ser-Gewer­be­schu­le wei­ter­hin erfolg­reich in der Berufs­ori­en­tie­rung

Erich-Hauser-Gewerbeschule weiterhin erfolgreich in der Berufsorientierung

-


ROTTWEIL – In die­sem Jahr konn­te sich die Erich-Hau­­ser-Gewer­be­­schu­­le Rott­weil erneut erfolg­reich für das BoriS Berufs­­­wahl-SIE­GEL des Lan­des Baden-Wür­t­­te­m­berg zer­ti­fi­zie­ren. BoriS wird nur an Schu­len ver­lie­hen, die sich mit Ihrem Berufs­ori­en­tie­rungs­kon­zept für Schü­ler beson­ders her­vor­tun.

Das Berufs­ori­en­tie­rungs­kon­zept der Erich-Hau­­ser-Gewer­be­­schu­­le unter­teilt sich dabei in die Berufs­Ori­en­tie­rung amTG, kurz BOAT und die Berufs­Ori­en­tie­rung Berufs-(fach-)schule, kurz BOB.

BOAT beinhal­tet, dass jede Schü­le­rin und jeder Schü­ler in der Schul­zeit min­des­tens ein­mal eine Fach­hoch­schu­le, eine Dua­le Hoch­schu­le und eine Uni­ver­si­tät besucht, um geeig­ne­te Stu­di­en­mög­lich­kei­ten auf­zu­zei­gen. Um die beruf­li­che Pra­xis ken­nen zu ler­nen, wer­den Fir­men besucht und es kom­men Fir­men­ver­tre­ter zu Vor­trä­gen an die Schu­le.

Stu­di­en­bot­schaf­ter berich­ten den Schü­le­rin­nen und Schü­lern von ihrem Stu­di­en­all­tag an den Hoch­schu­len. Im Anschluss an die Vor­trä­ge der Stu­die­ren­den kön­nen die Schü­le­rin­nen und Schü­ler in klei­nen Grup­pen noch gezielt Fra­gen an ein­zel­ne Bot­schaf­ter stel­len. Natür­lich gibt es auch eine enge Koope­ra­ti­on mit der Bun­des­gen­tur für Arbeit. Nach einer zen­tra­len Ein­füh­rungs­ver­an­stal­tung kom­men die Berufs­be­ra­ter an die Schu­le und bie­ten Bera­tungs­ter­mi­ne an.

Im Bereich BOB kön­nen Schü­ler ganz­jäh­rig die Jugend­be­rufs­hil­fe bei einem exter­nen Sozi­al­ar­bei­ter an der Schu­le in Anspruch neh­men. Hier gibt es sozi­al­päd­ago­gi­sche Bera­tung und Beglei­tung bei der Berufs­ori­en­tie­rung und Berufs­fin­dung, sowie beim Erstel­len von Bewer­bungs­un­ter­la­gen.

Mit den Berufs­fach­schü­lern wer­den auch vie­le Exkur­sio­nen zu span­nen­den Betrie­ben aus der Regi­on unter­nom­men und es fin­det jedes Jahr ein Besuch der Klet­ter­hal­le als Team­buil­ding Maß­nah­me statt. Alex­an­der Fritz, der zusam­men mit Alex­an­der Urban das Berufs­­­wahl-Sie­gel über­reich­te, mein­te, dass er von der Erich-Hau­­ser-Gewer­be­­schu­­le gewohnt sei, dass sie mit ihrem Berufs­ori­en­tie­rungs­kon­zept in der obe­ren Liga mit­spie­le.

 

- Adver­tis­ment -