Die Jugend des Handharmonikaclubs Göllsdorf verkaufte wieder bunte Ostereier. Foto: pm

ROTTWEIL-GÖLLSDORF – Die Kin­der und Jugend­li­chen des Hand­har­mo­ni­ka­clubs Gölls­dorf mach­ten sich wie­der, wie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren, in der Kar­wo­che auf den Weg und ver­kauf­ten bun­te Oster­ei­er. An drei Tagen zogen sie mit ihren Betreu­ern durch Gölls­dorf und boten die Eier, die sie aus der Regi­on bezo­gen hat­ten, zum Ver­kauf an.

Dass die­ser Ver­kauf schon einen fes­ten Stel­len­wert im Ort hat und von den Men­schen geschätzt wird, zeigt der Umstand, dass auf die Kin­der und Jugend­li­chen oft schon gewar­tet wird. Der Erlös die­ser Akti­on kommt der Jugend­aus­bil­dung zu gute.