Benefizkonzert der Modern Church Band & Voices im Münster: Hier sind die Bilder

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

ROTTWEIL – Viele berührende Gospelsongs und Pop-Klassiker hat die Modern Church Band aus Karlsruhe für ihr Benefizkonzert am Samstag im Heilig-Kreuz-Münster, Rottweil aus ihrem großen Repertoire ausgewählt. Seit mehr als zehn Jahren engagiert sie sich mit Benefizkonzerten kostenfrei und ehrenamtlich für soziale Zwecke weit über die Herkunftsregion hinaus. Der Erlös dieses Konzertes geht ans Hospiz am Dreifaltigkeitsberg.

Unsere Fotografen Detlef Rebhan und Thomas Decker waren dabei. Hier sind ihre schönsten Bilder vom Konzert – und vom Empfang der Musikerinnen und Musiker zuvor. Den hatte Stadtführer Uwe Deiber übernommen, er begrüßte die Gäste am TKE Testturm. Es folgten eine Führung am Turm im Heilig-Kreuz-Münster sowie ein kurzer Abstecher durch die gute Stube von Rottweil, dann ein Mittagessen in der Weinstube Grimm. Danach ging’s direkt zum Sound-Check und zum Konzert.

Neben der Interpretation der Melodien stand beim Konzert die Übersetzung der Texte im Vordergrund, mit der die Kraft von Kompositionen und Aussage für Besucher erschlossen wird. Die Band nimmt ihr Publikum mit auf eine Reise von wunderschönen Klängen, Geschichten und Stimmen. Mit einem fünfköpfigen Bläsersatz, einer großen Rhythmusgruppe und einem Gesangsensemble interpretiert die Modern Church Band die Songs in begeisternder Weise, mit eigenem Sound zwischen Soul, Swing, Blues und Rock, aber auch mit sinfonischen Elementen.

Das Benefizkonzert wurde veranstaltet vom Hospizverein „Hospiz am Dreifaltigkeitsberg, der Träger des stationären Hospizes am Dreifaltigkeitsberg in Spaichingen ist. Der Eintritt zum Konzert war frei, dafür wurde um Spenden für den Hospizverein gebeten.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
7.2 ° C
8.4 °
4.5 °
94 %
0.6kmh
100 %
So
11 °
Mo
7 °
Di
6 °
Mi
4 °
Do
3 °