Handyshops in Rottweil und Spaichingen beklaut

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Am Dienstag haben zwei unbekannte Diebe gegen 15.15 Uhr in einem Handy-Geschäft in der Hauptstraße in Spaichingen und gegen 16 Uhr in einem Handy-Shop in der Hauptstraße in Rottweil insgesamt sechs Mobiltelefone entwendet. Das meldet die Polizei.

Die Ladendiebe gingen demnach in beiden Fällen gleich vor. Die beiden jungen Männer im Alter von etwa 20 Jahren betraten jeweils den Handyladen und fragten dort nach diversen Marken-Smartphones. Als die Verkäufer in die Lagerräume gingen, rissen die Männer in Rottweil zwei ausgestellte Mobiltelelefone und in Spaichingen insgesamt vier Ausstellungsstücke aus den Halterungen und rannten mit dem Diebesgut davon.

Dabei entstand jeweils ein Sachschaden in Höhe von mindestens 2000 Euro.

Die gesuchten jungen Männer mit südländischem Aussehen sind laut Polizei etwa 170 Zentimeter groß und trugen zur Tatzeit sportliche Kleidung. Zeugen, die die beiden gesehen haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Rottweil (Tel. 0741 477-0) oder beim Polizeirevier Spaichingen unter der Rufnummer 07424 9318-0 zu melden.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
6.5 ° C
8 °
5.6 °
100 %
0.9kmh
100 %
Mo
6 °
Di
6 °
Mi
4 °
Do
6 °
Fr
10 °