Heimspiel für Sänger Marius Knubben in der Markthalle

CrossAge live in der Markthalle kam bestens an bei den Rottweilern. Foto: pm

RIOTTWEIL — Der Rot­tweil­er Mar­ius Knubben begeis­terte mit sein­er Band CrossAge das gut gelaunte Mark­thallen-Pub­likum.
Dabei über­raschte die Band mit ein­er sel­ten gehörten Palette erfrischen­der Cov­er­songs. Das Gesangs­duo Michelle Mar­ber und Mar­ius Knubben har­monierten stimm­lich sich­er und hat­ten das Par­ty­pub­likum fest im Griff.

Ger­ade noch in Zürich und am Bodensee, kam die Band für einen Abend zum ersten Mal nach Rot­tweil, um ihre per­sön­lichen Lieblingssongs zu präsen­tieren, wie sie selb­st sagen. Sie hin­ter­ließen dabei bleiben­den Ein­druck. O-Ton ein­er Besucherin: „Mega geile Band. Ob Rox­ette, Bon Jovi, Metal­li­ca oder U2. Alles wahnsin­nig super gesun­gen. Und die Band ist sehr facetten­re­ich.  Machen super Stim­mung und reißen einen echt mit. Macht weit­er so. Ihr seit spitze!“