- Anzeigen -

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

Hauskauf im Dorf: Alles auf Grün!

(Anzeige). Bauen & Wohnen im Juli 2020 - das Sonderthema auf NRWZ.de. Mit interessanten Berichten und unterstützt vom lokalen Handwerk. Themen diesmal:...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

(Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

(Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...
- Anzeige -
21.9 C
Rottweil
Freitag, 7. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

    (Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

    Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

    (Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

    Hauskauf im Dorf: Alles auf Grün!

    (Anzeige). Bauen & Wohnen im Juli 2020 - das Sonderthema auf NRWZ.de. Mit interessanten Berichten und unterstützt vom lokalen Handwerk. Themen diesmal:...
    - Anzeige -

    Isabel Mayer neue Quartiersmanagerin am Hegneberg und Omsdorfer Hang

    ROTTWEIL – Mit Beschluss vom 19. Juli 2017 stimmte der Gemeinderat der Weiterführung des Quartiersmanagement am Omsdorfer Hang sowie dessen Ausweitung auf den Hegneberg zu. Für die Umsetzung ist nun die neue Quartiersmanagerin Isabel Mayer zuständig, die zum 1. Januar ihre Arbeit aufgenommen hat.

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Im Rahmen des Bund-Länder-Programms „Soziale Stadt“ wurde am Omsdorfer Hang bereits 2012 ein Quartiersmanagement eingerichtet, für dessen Umsetzung die Arbeiterwohlfahrt (AWO) von der Stadt beauftragt wurde. Da die Gesamtmaßnahme zum 31. Dezember 2018 endet, hätte spätestens dann die Frage geklärt werden müssen, ob und wie das dort etablierte Quartiersmanagement fortgesetzt werden soll. In Bewohnergesprächen am Hegneberg wurde der Wunsch nach einer wohnortnahen Anlaufstelle deutlich, weshalb gemeinsam mit der AWO die Idee entstand, das bewährte Angebot am Omsdorfer Hang auf den Hegneberg auszuweiten. Dieser Gedanke wurde weiter verfolgt, geprüft und letztlich vom Gemeinderat einstimmig mit Beschluss vom 19. Juli 2017 befürwortet: das Quartiersmanagement am Omsdorfer Hang wird um die Hälfte reduziert, um mit dem verbleibenden Stundenumfang auch auf dem Hegneberg einzusteigen.

    Dieser Aufgabe stellt sich nun Isabel Mayer, die zum 1. Januar 2018 als Nachfolgerin von Christiane Bondzio ihre Arbeit als Quartiersmanagerin aufnahm. Die 39-jährige Sozialpädagogin arbeitete vor ihrer Elternzeit mehrere Jahre in der stationären Suchtkrankenhilfe im Sozialdienst, weshalb sie umfangreiche sozialrechtliche Kenntnisse mitbringt. Diese sind bei ihrer neue Tätigkeit sicherlich von Vorteil, denn zu ihren Aufgaben zählt auch eine wohnortnahe Sozialberatung, die beispielsweise Hilfe bei behördlichen und finanziellen Fragestellungen, Unterstützung in persönlichen und familiären Angelegenheiten oder Information und Vermittlung zu anderen Hilfsdiensten umfasst. Die Beratung erfolgt kostenlos, vertraulich und unabhängig von Weltanschauung und Religion.

    „Ich sehe mich als Ansprechperson für alle Anliegen der Bewohner der beiden Stadteile“, erklärt Mayer. Am Omsdorfer Hang möchte sie auf jeden Fall altbewährtes weiterführen. „Das einmal im Monat stattfindende Frauenfrühstück sowie die Stadtteilzeitung möchte ich beibehalten. Auch eine Stadtputzete würde ich gerne wieder organisieren und eventuell auch auf dem Hegneberg einführen“, berichtet Mayer von ihren Plänen. Bei einem Stellenumfang von 25% für beide Stadtteile müssen aber Prioritäten gesetzt werden, zumal die offenen Sprechzeiten bisher gut angenommen werden. Daher muss Mayer zunächst sortieren, wo die Bedarfe in den Stadtteilen liegen und welche Wünsche die Bewohner mitbringen, um ihre Arbeitszeit zielgerichtet einsetzen zu können.

    Von städtischer Seite wird das Quartiersmanagement von Herbert Stemmler, Integrationsbeauftragter der Stadt, und Sarah Link, Mitarbeiterin der Fachstelle Integration, begleitet und unterstützt. „Die Zusammenarbeit mit der AWO bzw. speziell mit Frau Mayer läuft sehr gut und wir unterstützen sie auch wo wir können, sei es z.B. bei der inhaltlichen Ausgestaltung oder Öffentlichkeitsarbeit“, berichtet Link. Sie selbst wird Isabel Mayer vor allem am Hegneberg unter die Arme greifen, wo sie sich vorrangig auf die Flüchtlingsfamilien fokussieren wird, die in das Wohngebäude in der Überlinger Straße 64 einziehen werden.           

    INFO: Isabel Mayer bietet sowohl am Hegneberg als auch am Omsdorfer Hang offene Sprechzeiten an: Hegneberg:  immer dienstags von 150 Uhr bis 17 Uhr (und nach Vereinbarung) im Ökumenischen Treff Hegneberg, Überlinger Straße 44 in Rottweil.

    Omsdorfer Hang: immer freitags von 100 Uhr bis 12 Uhr (und nach Vereinbarung) im Stadtteilbüro, Omsdorfer Hang 2, in Rottweil.

    Kontakt: Telefon Hegneberg: 0741/ 2695 1382, Telefon Omsdorfer Hang: 0741/ 942 059 05, E-Mail mayer@spittelmuehle.de

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend