Jazzfest Rottweil: Helge Schneider kommt

Vorverkauf startet am Freitag

Helge Schneider kommt wieder nach Rottweil. Foto: pm

Am Freitag, 18. Oktober, startet der Vorverkauf für die ersten drei Veranstaltungen des 33. Jazzfest Rottweil 2020. Mit dem Sänger Thomas Quasthoff, dem Flamenco-Weltstar Tomatito und dem Entertainer Helge Schneider versprechen bereits die ersten drei Jazzfest-Acts ein gewohnt breit gefächertes wie hochkarätiges Programm. Die 33. Auflage des internationalen Festivals wird am 30. April 2020 mit der Musiknacht Jazz in Town starten. Bis zum 23. Mai sind weitere etwa sieben Veranstaltungen in der Alten Stallhalle in Planung.

Der Sänger Thomas Quasthoff entzieht sich jedweder Kategorisierung und ist das beste Beispiel dafür, dass man sich auch später im Leben neu erfinden kann. Aus dem gefeierten klassischen Lied- und Opernsänger wurde ein gefragter Jazzer. Nach Rottweil kommt der ausgebildete Bassbariton am 9. Mai mit seinem aktuellen Quartett, das mit deutschen Musikerkollegen bestückt ist, die im Jazz-Bereich selbst zu den Größten zählen: Simon Oslender am Piano; Dieter Ilg am Kontrabass und Wolfgang Haffner am Schlagzeug.

Der spanische Star-Gitarrist Tomatito präsentiert am 14. Mai mit seinem Ensemble sein aktuelles, Latin Grammy prämiertes Live-Programm in der Alten Stallhalle. Exklusiv und inklusive Flamenco Tanz! Tomatito stammt aus einer Dynastie von Flamenco-Gitarristen. Früh kam es zur Zusammenarbeit mit Paco de Lucía und heute gilt Tomatito selbst als einer der begnadetsten Gitarristen unserer Zeit. Er ist der Inbegriff des Flamenco Nuevo und verspricht einzigartige Auftritte von höchstem künstlerischen Niveau. Weltweit erntet er dafür Anerkennung, in den großen Konzerthäusern wie der Carnegie Hall oder der Royal Albert Hall bis hin zu den renommierten Festivals wie Montreux oder North Sea Jazz. Tomatito ist seit über 30 Jahren nicht nur als Solokünstler und Ensemblemusiker, sondern auch als Komponist von Filmmusik erfolgreich.

In 2020 wird Helge Schneider wieder richtig aufdrehen und kommt dabei auch am 20. Mai nach langem wieder mal in Rottweil vorbei – erstmals zum Jazzfest – doch das passt perfekt! Steht doch in der Kurzbio des Entertainers und Musikclowns: „Helge ist Jazzmusiker und versteht es wie kaum ein(e)andere(r), diesen „Way of making music“ heimlich in seine Auftritte einzuführen. Mit im Gepäck hat der ausgebildete (Jazz-)Pianist, Sänger und Komiker sein aktuelles Show-Programm mit dem Titel “ Die Wiederkehr des blaugrünen Smaragdkäfers“.

Vorverkauf ab Freitag, 18. Oktober an allen bekannten Stellen. Weitere Infos unter www.jazzfest-rottweil.de

 

-->

 

-->