Jonas Betting wird Stadtmeister im Schnick Schnack Schnuck

FC Suebia

Die SSSSieger (von links): Simon Busch, Ruben Trevisiol, Julian Schmidt, Jonas Betting und Leo Erath. Foto: Suebia

Bei der fün­ften Stadt­meis­ter­schaft im Schnick Schnack Schnuck gewann Jonas Bet­ting aus Frit­tlin­gen vor ein­er toben­den Kulisse von 200 jun­gen Leuten im Finale gegen den Sueben Leo Erath und räumte neben dem Pokal auch das Preis­geld von 150 Euro ab!

Der zweit­platzierte Leo Erath gewann noch sagen­haft 100 Euro in bar. Der dritte Platz und die Sony Blue­tooth Sound­box sicherte sich Simon Busch.

Auf der After­show­par­ty heizte DJ FX (Felix Grein­er) den Tanzwüti­gen ordentlich bis in die frühen Mor­gen­stun­den ein.

Jonas Bet­ting darf am 5. Jan­u­ar 2019 ver­suchen, seinen Titel zu vertei­di­gen, wenn es wieder heißt Schnick-Schnack-Schnuck.