Kanu-Tour auf dem Neckar

ROTTWEIL – Der Rotary Club Rottweil hatte die Achtklässlerinnen und Achtklässler der Achert-Schule zu einer gemeinsamen Kanu-Tour auf dem Neckar eingeladen.

Pünktlich um 9 Uhr trafen sich Johannes Binder, Heinz-Ludwig Giebel, Henry Rauner und Markus Schellhorn vom Rotary-Club mit den Schülern und den Betreuern Sabrina Zimmer, Björn Thormann, Patricia Hetzel, Christian Deutschle und Stephan Keßler am Bahnhof in Rottweil. Nach einer entspannten Zugfahrt nach Sulz stand eine kleine Wanderung nach Sulz-Fischingen auf dem Programm.

An der Bootsanlegestelle angekommen, stärkten sich alle zunächst gemeinsam beim Grillen. Anschließend paddelten die Schülerinnen und Schüler zusammen mit den Erwachsenen bei schönem Sonnenschein und einigen nassen Abkühlungen nach Horb. Die zweistündige Paddeltour bot neben der sportlichen Betätigung auch jede Menge Spaß und stellte somit ein tolles Erlebnis für alle Teilnehmer dar. Zum Abschluss gab es noch ein Eis, bevor sich alle wieder in Richtung Heimat begaben.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de