- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

(Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

(Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....
- Anzeige -
25.3 C
Rottweil
Mittwoch, 12. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

    (Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

    (Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    Katholische Jugend Hausen unterstützt „Elternhaus“ in Freiburg

    ROTTWEIL-HAUSEN – Als Svenja Ketterer, ein Mitglied der Katholischen Jugend Hausen, im Herbst an Leukämie erkrankte, war es allen Mitgliedern und Leitern sehr wichtig, Svenja und ihre Familie so gut es geht zu unterstützen. Der Kontakt zu Svenja wird durch Briefe und kleine Geschenke aufrechterhalten.

    - Anzeige -

    Bei der Registrierungs-aktion durch die DKMS im Kapuziner in Rottweil kamen viele Leiter, um sich als potentielle Knochenmarkspender eintragen zu lassen. Einige der Leiter halfen bei der Aktion auch mit. Die KJH wollte jedoch noch mehr tun. So entstand die Idee einen Spendenlauf zu organisieren. Die Spendengelder sollte das Elternhaus in Freiburg vom Förderverein für krebskranke Kinder erhalten. Das Elternhaus ist in der Zeit, wenn Svenja in der Klinik behandelt wird, ein vorübergehendes Zuhause für Familie Ketterer. Sie werden dort sehr gut betreut und können durch die unmittelbare Nähe zur Klinik oft bei Svenja sein. Für Svenjas Genesung ist es sehr wichtig, dass ihre Familie bei ihr sein kann.

    Am 9. November fand der Spendenlauf am Kunstdünger in Hausen statt. Die Freude der KJH war riesig, dass fast 100 Läufer mit vielen Sponsoren zum Lauf kamen. Unter großen Anfeuerungsrufen liefen die Läufer zusammen fast 1000 Runden. Durch die vielen Sponsoren der Läufer und weitere großzügige Spender wurde ein Betrag von 13.000 Euro erreicht. Diese stolze Summe konnte Patrick Müller, einer der Hauptorganisatoren, vor Weihnachten dem Elternhaus überreichen. Der Verantwortliche des Elternhauses, Claus Geppert, war von dem Engagement der KJH sehr begeistert. Er bedankte sich im Namen des Vereins für diesen Einsatz und die großzügigen Spenden.

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend