Kein Impfnachweis: Festnahme in Rottweiler Gaststätte

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Einschreiten musste die Polizei nach eigenen Angaben am Mittwochabend, weil ein Besucher einer Gaststätte in der Waldtorstraße in Rottweil wegen eines fehlenden Impf- oder Genesenennachweises nicht zutrittsberechtigt war und das Lokal trotz Aufforderung des Gastwirts partout nicht verlassen wollte.

Bei der Kontrolle durch eine angeforderte Polizeistreife bemerkte diese nebenbei, dass der 47-Jährige offenbar bereits alkoholisiert mit dem Auto vor die Gaststätte gefahren war. Ihm wurde daher in einem Krankenhaus eine Blutprobe abgenommen – wozu die Polizeibeamten ihn nach Zeugenberichten festnahmen und abführten.

Seinen Führerschein konnten ihm die Beamten allerdings nicht abnehmen, denn er war überhaupt nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Sicherheitshalber nahmen die Streife ihm aber die Fahrzeugschlüssel ab. Der Wagen wurde beschlagnahmt und von einer Beamtin weggefahren.

Der Mann muss nun gleich mit mehreren Anzeigen rechnen.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
6.3 ° C
8 °
3 °
100 %
0.8kmh
100 %
Di
6 °
Mi
4 °
Do
6 °
Fr
9 °
Sa
6 °