Kicken bis in die Nach“ lautet auch 2018 das Motto des KiJu-Fußballturniers. Unterstützt wird das KiJu wieder vom FCC Suebia. Foto: pm

ROTTWEIL – Kicken bis in die Nacht heißt es auch 2018 beim Kin­der- und Jugend­re­fe­rat der Stadt Rott­weil (KiJu). Anmel­dun­gen für die alko­hol­freie Sport­ver­an­stal­tung sind bis Mitt­woch, 25. April, mög­lich. Will­kom­men sind Jugend­li­che aus Rott­weil aber auch aus der Umge­bung.

Das Kin­der- und Jugend­re­fe­rat ver­an­stal­tet in die­sem Jahr das Mit­ter­nachts­fuß­ball­tur­nier am Frei­tag, 27. April. Dass Tur­nier fin­det in der Kreis­sport­hal­le statt. Der Start­schuss für das Tur­nier fällt um 18 Uhr. „Nicht nur die Anzahl der Tore ist ent­schei­dend, auch die Fair­ness ist ein Kri­te­ri­um, das über Sieg oder Nie­der­la­ge ent­schei­den kann“, so Orga­ni­sa­to­rin Judith Roth vom KiJu. „Die fairs­te Mann­schaft erhält einen Team­play­er-Pokal und den Sie­ger­teams win­ken tol­le Prei­se.“ Auch die Fans soll­ten zu Hau­se auf dem Sofa abge­holt wer­den, so Roth. „Wenn jede Mann­schaft Unter­stüt­zer mit­bringt, die sie anfeu­ern, macht das Tur­nier natür­lich noch mehr Spaß.“

Da die Teil­nah­me nur für eine begrenz­te Anzahl an Teams mög­lich ist, ent­schei­det die Rei­hen­fol­ge der Anmel­dun­gen.

Das Start­geld beträgt 15 Euro pro Team. Mit Ein­gang der Teil­nah­me­ge­bühr ist die Anmel­dung ver­bind­lich. Mit­zu­brin­gen sind Hal­len­schu­he und Sport­klei­dung. Auch in die­sem Jahr arbei­tet das KiJu mit dem FCC Sue­bia in Sachen Tur­nier­pla­nung, Spiel­lei­tung, Schieds­rich­ter­we­sen und vie­lem mehr zusam­men. „Wich­tig ist, dass bei die­sem Tur­nier der Spaß im Vor­der­grund steht“, so Roth abschlie­ßend.

INFO: Teil­neh­men kön­nen Jugend­li­che zwi­schen 12 und 18 Jah­ren. Die Anmel­dun­gen kön­nen bis Mitt­woch, 25. April, direkt im KiJu-Büro (Neu­tor­stra­ße 6, Kapu­zi­ner, 2. OG) in Rott­weil abge­ge­ben wer­den. Wei­te­re Infos gibt es auf www.kijuversum.de oder unter Tele­fon 0741/ 494–296.