ROTTWEIL — Mit Glock­en­geläut wur­den die vie­len Kinder der drei katholis­chen Kindergärten „Bonaven­tu­ra“, „Auf der Brücke“ und „Im Him­mel­re­ich“ im Heilig-Kreuz-Mün­ster emp­fan­gen. Sie durften das ren­ovierte Gotte­shaus besichti­gen.

Die für die Kindergärten zuständi­ge Gemein­deref­er­entin Sigrun Mei hat­te zu ein­er kurzen Andacht ein­ge­laden, in deren Ver­lauf den Kindern auch die ren­ovierte Kirche erk­lärt wurde. Sie staunten vor allem über das viele (Blatt-) Gold und den Kanzel­löwen. Wolf­gang Weis begleit­ete den Gesang der Kinder mit dem Key­board.