Klassische Musik hautnah erleben

0
141
Klarinettistin Julia Guhl gestaltete eine ganz besondere Musikstunde in der Römerschule. Foto: pm

ROTTWEIL – Über die Ver­mitt­lung von rhap­so­dy in school kam  Julia Guhl, pro­fes­sio­nel­le Kla­ri­net­tis­tin aus Rott­weil, in den Musik­un­ter­richt der Klas­sen 3 und 4 an der Römerschule.

Zunächst spiel­te sie den Schü­lern drei unter­schied­li­che Sät­ze auf ihrer Kla­ri­net­te vor und begeis­ter­te ihre Zuhö­rer durch die Vir­tuo­si­tät. Im anschlie­ßen­den Gespräch wur­den ver­schie­de­ne Kla­ri­net­ten und deren Ton­la­gen vor­ge­stellt. Anschlie­ßend stell­te sich Julia Guhl den zahl­rei­chen Fra­gen ihres Publikums.

Kaum zu glau­ben, wie vie­le Musik­stü­cke, die von Julia Guhl ange­spielt wur­den, von den Schü­lern erkannt wor­den sind. Die­se beson­de­re Art des Musik­un­ter­richts, gehal­ten von einer sehr ein­neh­men­den Künst­le­rin, wird den Schü­lern der Römer­schu­le lan­ge in Erin­ne­rung blei­ben und sie viel­leicht auch zum gestei­ger­ten Üben auf ihren Instru­men­ten motivieren.