Landessieger und Deutscher Meister bei „Kanaria Rottweil“

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Am 9. und 10. Dezember veranstaltete der Vogelzuchtverein Kanaria Rottweil, gemeinsam mit dem Landesverband 09 Schwarzwald, wie berichtet, die alljährliche Landesverbandsausstellung in der Stadionhalle Rottweil.

Rottweil. Auch die Züchter vom Verein Kanaria Rottweil können einige tolle Erfolge verzeichnen. Der Verein Kanaria Rottweil konnte in zwei Kategorien die Vereinswanderpokale gewinnen, welche nach gewissen Kriterien vergeben werden. Jeweils bei den Melaninkanarien und Positurkanarien. Für den in Rottweil ansässigen Verein ist das ein sehr tolles Ergebnis und lässt positiv in die Zukunft blicken.

Landessieger wurden Hans-Michael Altenberg mit Rotisabell Kanarien und Thomas Haldenwanger mit Deutsche Hauben Positurkanarien. Jeweils mit sogenannte Kollektionen, die aus 4 Vögel bestehen, welche die gewünschten Kriterien aufweisen und möglichst gleich aussehen müssen. Altenberg auch noch mit einem Einzelvogel Rotisabell. Bei den Mischlingen Feuerzeisig x Kanarien erreichte Thorsten Schütz den 1. Platz. Tanja Rapp mit Ihrer Tochter Janice erreichten den 1. Platz bei den Schauvolieren, welche besonders schön ausgeschmückt und mit Zebrafinken bestückt war. Auch Stefan Seimel erreichte mit seinen Kanarien Einzelvögel sehr gute Ergebnisse.

Am vergangenen Wochenende fand als krönender Abschluss der Ausstellungssaison die Deutsche Meisterschaft des DKB – „Deutscher Kanarienbund“ in Bad Salzuflen statt.
Dort haben zwei Aussteller vom Rottweiler Verein erfolgreich ihre Vögel präsentiert. Es sind Thomas Haldenwanger und Hans-Michael Altenberg, beide erzielten sehr gute Ergebnisse.
Altenberg wurde mit seinen Kanarien Rotisabell – Intensiv „Deutscher Meister“ und besiegelt damit eine hervorragende Ausstellungssaison. Hiermit endet für den Verein Kanaria Rottweil und seine Mitglieder ein sehr erfolgreiches Zucht- und Ausstellungsjahr.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Leichter Regen
4.9 ° C
6.1 °
3.9 °
74 %
2kmh
100 %
Mo
8 °
Di
4 °
Mi
7 °
Do
8 °
Fr
7 °